Read Taschenlehrbuch Klinische Chemie und Hämatologie by Klaus Dörner Online

taschenlehrbuch-klinische-chemie-und-hmatologie

Chemie f r Mediziner Fundierte Kenntnisse der Klinischen Chemie sind f r die rztliche T tigkeit und f r eine effiziente Zusammenarbeit mit dem Labor von gro er Bedeutung Der Autor schafft es durch seinen Schreibstil zu fesseln, er verliert nie die Relevanz f r die Klinik aus den Augen Das klinisch chemische Wissens wird in den Gesamtkomplex Pathophysiologie Pathobiochemie einbezogen Eingeteilt nach Organen Organsystemen Herz, Niere, etc und Stoffklassen Kohlenhydrate, Hormone, etc werden die jeweiligen labordiagnostischen und h matologischen Methoden, die Referenzwerte und die Interpretation von Abweichungen detailliert erl utert Algorithmen erm glichen es das sinnvolle labordiagnostische Vorgehen bei wichtigen Leitsymptomen befunden z.B H matologie, An mie zu erl utern Du bekommst einen fundierten Einblick in die aktuellen labordiagnostischen M glichkeiten anhand von Fallbeispielen, klinischen Hintergr nden und pathophysiologischen Zusammenh ngen....

Title : Taschenlehrbuch Klinische Chemie und Hämatologie
Author :
Rating :
ISBN : 3131297182
ISBN13 : 978-3131297181
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Thieme Auflage 8 18 September 2013
Number of Pages : 692 Seiten
File Size : 780 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Taschenlehrbuch Klinische Chemie und Hämatologie Reviews

  • dschmidt
    2019-03-16 04:06

    meine Tochter lernt MTLA und hat das Buch für die Ausbildung als Hilfe zum besseren Verstehen ausgewählt. Sie ist damit sehr zufrieden.

  • CCKätsch
    2019-02-25 00:16

    Übersichtlich, aktuell und mit vielen Details.Im Berufsleben habe ich das Buch häufig im Einsatz um Laborwerte und deren Normalbereiche nachzuschlagen. Zudem ermöglicht es die Hintergründe schnell zu erfassen und abzurufen. Sowohl methodisch als auch physiologisch wird das wichtigste erklärt.Da ich auch schon die Vorgänger Auflage besaß, kann ich sagen, das sich das Buch auch weiterhin auf hohem Niveau bewegt und noch etwas übersichtlicher wurde.Aufgrund der durchgängig farbigen Bebilderung usw. auf dem deutschsprachigen Markt wohl einmalig.100% Kaufempfehlung.

  • Ella Werwein
    2019-03-18 01:23

    Dieses Buch ist sowohl für Mediziner als auch für Pharmazeuten.Es wird stets akualisiert. Also lieber immer die aktuellste Ausgabe kaufen!

  • happersberger
    2019-02-22 03:16

    Sehr gutes Buch,ob für das Medizinstudium oder für andere medizinische Berufe z.B. MTLA...gut erklärt... sehr detailiert...sehr zu empfehlen !!!!!!!Bestens !!!

  • A. Speter
    2019-02-27 01:21

    Man darf es jetzt nicht verwechseln mit einem Lehrbuch, es ist halt ein Taschenlehrbuch..kurz und bündig.Zum Nachschlagen super geeignet.

  • Stephanie
    2019-03-02 04:15

    Mein Sohn studiert Medizin im 5. Semester und ist sehr begeistert von dem Buch!Dieses Buch sollte jeder Arzt verinnerlichen!

  • Laura
    2019-03-13 02:55

    Ich hab mir das Buch für mein Studium (Pharmazie) zugelegt und gerade im Praktikum war es sehr hilfreich, um die Themen besser nachvollziehen zu können.Leider wurde für die verschiedenen klinischen Parameter oft nur ein Bestimmungsverfahren angegeben. Ich hätte mir noch mehr Angaben zu alternativen Bestimmungsmethoden gewünscht, die auch in der Praxis häufig genutzt werden.An manchen Stellen werden einige Zusammenhänge nicht (ausreichend) erklärt, z.B. der Einfluss von Diabetes auf viele andere Parameter (Ketonkörper, Glukocorticoide).Deswegen nur 4 Sterne; aber alles in allem ein sehr lehrreiches Buch, das gut zum nachschlagen und Wissen auffrischen geeignet ist, sehr viele Themen aufgreift und sie kurz und verständlich erklärt.

  • Oh Captain my Captain
    2019-03-10 02:23

    Beschreibung:Das Taschenlehrbuch „Klinische Chemie und Hämatologie“ vom Klaus Dörner ist ein 2013 in der 8. Auflage erschienenes kompaktes Lehrbuch mit 689 Seiten. Der Inhalt ist in mehrere Kapitel gegliedert, die nach und nach die allgemeine Klinische Chemie und darauffolgend die einzelnenOrgansysteme, Stoffwechselwege beziehungsweise Erkrankungen abarbeiten.Im ersten Kapitel werden fundamentale Grundlagen zu Untersuchungsverfahren, Probengewinnung,Befundung und außerdem zu den einzelnen in der Laboratoriumsmedizin verwendeten analytischen Verfahren vermittelt.Jedes weitere Organ- bzw. Stoffwechselwegbezogene Kapitel enthält zu Beginn einige Seiten zu den physiologischen, biochemischen oder pathologischen Grundlagen die notwendig sind, um die klinisch-chemischen Parameter und die Diagnostik adäquat einordnen und interpretieren zu können.Darauffolgend werden nach und nach einzelne Befundparameter oder Testverfahren detailliert erläutert.Neben den Grundlagen zu den verschiedenen Themengebieten sind einzelne Informationen farblich und in Kästchen vorgehoben, sodass man sich schnell in einem Themengebiet zurechtfindet und ohne Suche die nötigen Informationen griffbereit hat. Indikationen werden beispielsweise blaudargestellt, während unabdingbares Wissen in einem knalligen orange vorgehoben wird. Des Weiteren werden auch Zusatzinformationen, Referenzwerte und Fallbeispiele farblich gekennzeichnet. Auch runden Informationen wie Preisklassen verschiedener Tests die einzelnen Kapitel ab, sodass man beim Lesen auch einen Eindruck über finanzielle Aspekte der Laboratoriumsmedizin erlangt.Positive Erwähnung sollte auch das Referenzregister am Ende des Lehrbuchs finden in dem man alle klinisch-chemischen und hämatologischen Marker aufgelistet vorfindet die mit absoluten Basisinformationen und Referenzwerten versehen sind, sowie das sehr vollständig erscheinende Sachverzeichnis. Man sollte sich bei einer gezielten Suche gar nicht erst die Mühe machen, im Inhaltsverzeichnis nach dem Kapitel zu suchen. Sehr viel schneller funktioniert die gezielte Suche nach Schlagwörtern des einzelnen Kapitels. Was mit gut gefällt: Notwendige Informationen schnell, stringent und klar auf den Punkt gebracht, umschrieben mit interessanten Zusatzinformationen und Fallbeispielen, die das Einordnen und Interpretieren einzelner Parameter leichter machen.Was mir gefällt mir nicht gut?Zumindest bei uns an der Universität werden einzelne Kapitel intensiver thematisiert, sodass ganz vereinzelt die Informationen in diesem Taschenlehrbuch nicht auszureichen scheinenFazit:Ein sehr geeignetes Buch zur Begleitung und Nachbereitung des Faches „Klinische Chemie“ um das notwendige Wissen zusammengefasst und dennoch sehr vollständig zu erlangen. Das Positive überwiegt dabei ganz klar dem Negativen.Die umfangreichen Informationen der Kapitel insgesamtkompensieren klar den Anteil der Informationen, die (zumindest bei uns an der Universität) doch etwas intensiver behandelt werden.Klausurrelevanz:Zur Vor- und Nachbereitung hinsichtlich der Klausur sehr hilfreich aber nicht essentiell notwendig.