Read 3D-Fotos und -Videos: Eigene Aufnahmen erstellen, bearbeiten und präsentieren. Analog & digital inkl. 360°-Aufnahmen (Virtual Reality) und Raspberry Pi-Kamera (#makers DO IT) by Günter Pomaska Online

3d-fotos-und-videos-eigene-aufnahmen-erstellen-bearbeiten-und-prsentieren-analog-digital-inkl-360-aufnahmen-virtual-reality-und-raspberry-pi-kamera-makers-do-it

3D Fotos und Videos erstellen und pr sentieren So geht s W nschen Sie sich beim Betrachten Ihrer Reisefotos manchmal, Sie k nnten noch einmal an diesen Ort zur ckkehren W re es nicht toll, wenn Fotos pl tzlich als dreidimensionale Raumbilder vor Ihren Augen erscheinen w rden In diesem Buch erfahren Sie alles, was Sie wissen m ssen, um berzeugende 3D Fotos und Videos zu erstellen von der analogen oder digitalen Aufnahme ber die Bearbeitung bis hin zur Pr sentation.Folgende Themen erwarten Sie Der Weg zum 3D Foto oder Video mit Stereo Monokamera, Smartphone, Action Cam RaspiCam Die komplette Bandbreite der Verfahren analog, digital hybrid Alles rund um Bildgestaltung, Kameraausrichtung, Gespanne, Side by Side Format, Anaglyphentechnik, Focus Stacking, HDR u.v.m Bildbearbeitung optimierung mit StereoPhoto Maker Co Bildbetrachtung Pr sentation mittels Parallel Kreuzblick, Rot Cyan Brille, VR Brille, Shuttertechnik oder 3D Polarisation 3D Panorama, 360 Aufnahmen und fotorealistische Computermodelle f r Mixed Reality 3D Druck Wenn Sie darauf brennen, Ihre eigenen 3D Fotos und Videos mit Kamera oder Smartphone zu erstellen, dann liefert Ihnen dieses Buch alle wichtigen Skills, um Ergebnisse mit Wow Effekt zu erzielen.Systemvoraussetzungen f r E Book inside Internet Verbindung und Adobe Reader oder Ebook Reader bzw Adobe Digital Editions...

Title : 3D-Fotos und -Videos: Eigene Aufnahmen erstellen, bearbeiten und präsentieren. Analog & digital inkl. 360°-Aufnahmen (Virtual Reality) und Raspberry Pi-Kamera (#makers DO IT)
Author :
Rating :
ISBN : 3446456309
ISBN13 : 978-3446456303
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Carl Hanser Verlag GmbH Co KG 9 Juli 2018
Number of Pages : 264 Pages
File Size : 795 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

3D-Fotos und -Videos: Eigene Aufnahmen erstellen, bearbeiten und präsentieren. Analog & digital inkl. 360°-Aufnahmen (Virtual Reality) und Raspberry Pi-Kamera (#makers DO IT) Reviews

  • Joachim Höhle, Aalborg/Dänemark
    2019-03-28 00:55

    Das neue Buch von G. Pomaska gibt Anleitungen, wie man 3D-Fotos und 3D-Videos aufnimmt, bearbeitet und präsentiert. Nach einem historischen Rückblick in die analoge Technik wird neuzeitliches Wissen zu hybriden und digitalen Techniken vermittelt. Fotoapparate mit zwei Objektiven lassen sich immer noch erwerben, ebenso die dazugehörigen Filme samt deren Entwicklung in einem Labor. Die weitere Bearbeitung zwecks Betrachtung der aufgenommenen Objekte mit Stereoskopen, Anaglyphen- oder VR-Brillen kann auch vollständig digital erfolgen. Smartphones, Tablet-Computer und Internet haben die Voraussetzungen geschaffen. Aus den aufgenommenen Bildern lassen sich virtuelle Modelle erzeugen, die von allen Seiten betrachtet oder sogar mit 3D-Druckern als physische Modelle reproduziert werden können. Die notwendige Software für die Erstellung der virtuellen Modelle wird im Buch ausführlich erläutert und Bezugsquellen werden angegeben. Kostenfreie Software wird dabei vorrangig behandelt. Auch die Arbeiten für Panoramen gehören zum Inhalt. Dem Buch sind sehr viele Stereobildpaare, Diagramme, Programm-Skripte und Literaturquellen beigefügt. Die abgebildeten Stereopaare können entweder mit der beiliegenden Anaglyphen-Brille oder freiäugig betrachtet werden. Die vom Verfasser erstellten Videos lassen sich am Internet abspielen und herunterladen. Die Betrachtung der Stereobilder steht im Vordergrund. Die messtechnischen Anwendungen der Stereobilder werden nur am Rande erwähnt. Diese Anwendungen der Stereoskopie müssen wesentlich größere Abstände der Kameras bei den Aufnahmen benutzen, um die Tiefensehschärfe bei den Messungen zu erhöhen. Die Schilderung der historischen Entwicklungen von Stereokameras, Filmen, Projektoren und des Zubehörs haben mir besonders gefallen. Die technologischen Entwicklungen in den USA, der DDR und der Sowjetunion werden ebenfalls behandelt. Diese und andere Produkte sind weiterhin bei Auktionen und im Internet erhältlich. Die Buchtexte sind sehr verständlich geschrieben. Die Gestaltung und der Druck des Buches lassen keine Wünsche offen. Der Leser wird ermuntert, 3D Fotos und Videos selbst aufzunehmen und zu präsentieren. Die stereoskopische Betrachtung von Objekten und Motiven hat nach wie vor ihre Faszination. Die digitalen Techniken bieten dem Fotoenthusiasten neue Möglichkeiten, die dritte Dimension (Tiefe) für die Präsentation seiner Fotos zu nutzen. Das vorliegende Buch gibt dazu die notwendigen Anleitungen und Bezugsquellen.