Read Tut mein Therapeut mir gut?: Das Begleitbuch für die Psychotherapie by Wolfgang Siegel Online

tut-mein-therapeut-mir-gut-das-begleitbuch-fr-die-psychotherapie

Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag...

Title : Tut mein Therapeut mir gut?: Das Begleitbuch für die Psychotherapie
Author :
Rating :
ISBN : 3451340313
ISBN13 : 978-3451340314
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Kreuz Verlag Auflage 1 1 Januar 2003
Number of Pages : 240 Seiten
File Size : 983 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Tut mein Therapeut mir gut?: Das Begleitbuch für die Psychotherapie Reviews

  • Summsebrumm
    2019-05-13 00:35

    Dieses Buch ist gut verständlich geschrieben, es gibt klare, einfache Hinweise worauf man achten kann. Ebenso gut finde ich, dass der Autor nicht nur den Blick auf den Therapeuten richtet, sondern auch darauf, was man selber zu einer Therapie beitragen sollte. Ich hab es gerne gelesen, habe es als wohltuend empfunden.

  • None
    2019-05-05 00:52

    Ein Buch, dass Betroffenen MUT macht. Es ist für Laien verständlich geschrieben; zeigt Wege zur richtigen Therapie. In mitfühlender Weise werden hier nahezu alle Bereiche eines psychisch Erkrankten angesprochen, wobei die Mitarbeit des Patienten/Klienten unbedingt nötigt ist. Auch die Ehrlichkeit in den Gesprächen zwischen Therapeut und Klient wird als Grundlage für eine erfolgreiche Therapie hervorgehoben.EIN EMPFEHLENSWERTES BUCH

  • rosemarie sobczak
    2019-05-24 22:43

    Jeder der in Therapie geht, sollte das Buch vorher lesen. Sehr informativ und gut leserlich. Viel Information und gut dargestellt.

  • None
    2019-05-07 00:57

    Ich kann dieses Buch allen nur empfehlen, die eine Psychotherapie machen, und die sich intensiv mit dem therapeutischen Prozess auseinandersetzen wollen. Hauptthema ist die sog. "Therapeutische Beziehung", d.h. die Voraussetzungen, die Interaktionen und die Abläufe, die sich abspielen, bzw. sich abspielen müssen, damit eine Therapie einen wirklich weiterbringt.Es ist aber auch ein sehr selbstkritisches Buch! Siegel zeigt auch die Grenzen auf, an die Therapeuten stossen können und wie man diese erkennen kann. Vor allem plädiert er nachhaltig dafür, dass kaum jemals der Patient "schuld" ist, wenn eine Therapie "scheitert", und er erklärt dies sehr gut und verständlich!Gleichzeitig sagt Siegel aber auch, dass man von einer Psychotherapie nur profitieren kann, wenn man selber aktiv wird, d.h. es funktioniert nicht, wenn der Patient/die Patientin passiv bleibt, sich in einer reinen, überdauernden Opferrolle sieht und darin auch verharren will und das "Heil" nun vom Therapeuten erwartet.Es ist nicht nur ein sachlich überzeugendes Buch, sondern ein sehr warmherzig und einfühlsam geschriebenes, das ich nur empfehlen kann!

  • None
    2019-05-02 00:40

    Nach eigenen negativen Therapieerfahrungen habe ich mir dieses Buch gekauft und darin einige gute Anregungen gefunden.Man findet leicht verständliche, grundlegende und praktische Hinweise, um sich auf eine Therapie vorbereiten zu können, den "richtigen" Therapeuten zu finden, wie man sich sinnvoll in eine Therapie einbringen kann - und ggf. schädliche Therapieverläufe rechtzeitig zu erkennen und abzubrechen.Das Buch ist aus der Sicht eines Verhaltenstherapeuten geschrieben und gibt keinen Einblick in die verschiedenen psychologischen "Schulen". Es betont, dass die Beziehung zum Therapeuten und dessen Persönlichkeit sowie das eigene aktive Einbringen letztlich ausschlaggebend sind für den Verlauf einer Therapie.Wer Einblick in die verschiedenen Therapieformen und psychologischen Grundansätze haben möchte, und sich unabhängig über deren Heilungspotential bei bestimmten Diagnosen erkundigen will, sollte sich an anderer Stelle informieren.

  • Chrissi
    2019-04-28 00:58

    Schönes kleines Radio. In der Küche ist es an der Steckdose. Im Garten läuft es mit Natterue. Ton ist für das kleine Teil recht gut.Gutes Preis-Leistungs Verhältnis.

  • jormakka
    2019-05-15 23:47

    Nach 7 Jahre Fehldiagnose bei einem Psychiater halte ich dieses Buch in der Hand und lese alle meine schlechten Erfahrungen.

  • Mary Jane Watson
    2019-05-08 22:59

    Tja, nach den tollen Rezensionen hier habe ich mir das Buch gekauft. Kurz und schmerzlos: Hat mir so gut wie nichts gebracht. Schlauer Rat wie: "Wenn sie sich bei ihrem Therapeuten nicht wohlfühlen, sollten sie über einen Therapeutenwechsel nachdenken" bringt nichts, das sagt einem doch der eigene gesunde Menschenverstand.Nur zu empfehlen für Leute die noch nie irgendetwas mit Psychologie an sich zu tun hatten und völlig unbedarft sind. Ich war ziemlich enttäuscht.