Read Der Fremdling: Roman (Bibliothek Suhrkamp) by Yakup Kadri Online

der-fremdling-roman-bibliothek-suhrkamp

Yakup Kadri, geboren 1889 in Kairo, gestorben 1974 in Ankara, ist einer der wichtigsten t rkischen Autoren des 20 Jahrhunderts Der Fremdling 1933, deutsch 1939 enth lt in Tagebuchform die Geschichte eines adligen Intellektuellen, der als Offizier im Ersten Weltkrieg einen Arm verloren hat und sich am Ende des Krieges aus dem von westlichen Truppen besetzten Istanbul aufs Land in ein anatolisches Dorf zur ckzieht Dort erlebt er die Entt uschung seines Lebens Die Bauern interessieren sich kein bi chen f r das Schicksal der Hauptstadt, f r westliche Ideen, f r den General Kemal Kemal Atat rk und dessen Vision von der t rkischen Nation Wir sind keine T rken, Herr Ja, was seid ihr dann Wir sind Mohammedaner, Gott sei Lob und Dank....

Title : Der Fremdling: Roman (Bibliothek Suhrkamp)
Author :
Rating :
ISBN : 9783518019948
ISBN13 : 978-3518019948
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Suhrkamp Verlag Auflage 2 30 Januar 1989
Number of Pages : 189 Pages
File Size : 693 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Fremdling: Roman (Bibliothek Suhrkamp) Reviews

  • Walter Bartl
    2019-03-05 01:50

    Wer sich für türkische Geschichte interessiert, der lernt hier eindrücklich Literatur als Erkenntnismittel kennen. Das Nachwort von Erhard Stölting ordnet den Roman zudem in den breiteren gesellschaftlichen Kontext ein.