Read Werke in 20 Bänden mit Registerband: Gesamte Werkausgabe (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) by Karl Markus Michel Online

werke-in-20-bnden-mit-registerband-gesamte-werkausgabe-suhrkamp-taschenbuch-wissenschaft

Die von Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel herausgegebene zwanzigb ndige Werkausgabe mit ber 11 000 Seiten ist die einzige leicht zug ngliche und zudem preiswerte Edition der Schriften dieses Klassikers der Philosophiegeschichte Sie vereinigt von den Fr hen Schriften ber die Ph nomenologie des Geistes und die Enzyklop die bis hin zu den Vorlesungen ber die Geschichte der Philosophie ann hernd s mtliche Werke Hegels Die Ausgabe , so die Herausgeber, verfolgt also zwei Ziele die Zuverl ssigkeit und die Lesbarkeit des Textes, beides im Rahmen des M glichen Sie stellt sich bewusst in eine Tradition, aber sie wendet sich an die Leser von heute Sie ist f r jene bestimmt, die mit Hegel weiterkommen, nicht auf ihm sitzenbleiben wollen....

Title : Werke in 20 Bänden mit Registerband: Gesamte Werkausgabe (suhrkamp taschenbuch wissenschaft)
Author :
Rating :
ISBN : 9783518097182
ISBN13 : 978-3518097182
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Suhrkamp Verlag Auflage 13 7 Juni 1986
Number of Pages : 11669 Seiten
File Size : 899 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Werke in 20 Bänden mit Registerband: Gesamte Werkausgabe (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) Reviews

  • None
    2019-05-15 01:45

    Hegels Philosophie kann als eine Schnittstelle in der Philosophiegeschichte angesehen werden: Wie Whitehead die Philosophiegeschichte als "eine Reihe von Fussnoten zu Platon" ansah, gibt es in der Tat eine Philosophie vor und nach Hegel. Zunächst wird versucht, das gesamte bis dahin bekannte Denken in ein System zu pressen (zum letzten Mal, danach kamen Linkshegelianer wie Marx oder Querdenker wie Nietzsche)und ausserdem wird sich mit einem Individualitätsbegriff auseinander gesetzt, welcher, wie Charles Taylor sagt, uns sehr vertraut ist mit unserer Idendität in der sogenannten Postmoderne (Gegenüberstellung Sein-Anderssein). Obwohl einige ontologische Grundlagen heute nicht mehr gelten, kann man bei Hegel immer noch viel über die Gegenwart und über sich selbst erfahren, sein System ist der vermutlich letzte grosse Wurf der abendländischen, christlichen Philosophie.

  • Amazon Customer
    2019-05-19 06:22

    Der Hegel'sche Berg ist nicht einfach zu erklimmen. Wer sich in seine Philosophie hineinarbeiten will, muss sich auf eine lange und anstrengende Reise gefasst machen. Aber der Weg lohnt sich. Hegel ist nicht, wie viele oberflaechliche Leser seiner Werke heutzutage behaupten, antiquat. Seine Erfassung des Problems der Moderne ist heutzutage akuter denn je. Hegel versuchte, die zwei Stroeme seiner Zeit - Aufklaerung und Romantik - zu vereinen. Er erkannte, dass die Aufklaerung uns dank Kant zu isolierten Individuen machte, deren Bezug zueinander rein rational und individualistisch ist. Doch diese atomistische Sicht ist nicht nur sehr ernuechternd, sie ist auch vereinsamend und entfremdent. Hegel bietet uns eine Denkweise an, mit der wir wieder eine Einheit mit dem Ganzen werden koennen. Die Wunden des Verstandes koennen nur durch den Verstand geheilt werden. Hegel ist und bleibt, meiner Ansicht nach, die einzige Alternative zu Nietzsches Nihilismus. Deshalb sollte jeder sich die Muehe machen, Hegel's Idee zu erfassen.

  • William S Jamison
    2019-05-17 23:35

    Since, since college Hegel has been my favorite philosopher, having this complete collection is one of my favorite additions to my library. Granted it takes a bit to get through! I was pleased that our school library also bought a set so there are two complete collections of Hegel's works in the State of Alaska as far as I know.