Read Mut. Lebe wild und gefährlich by Osho Online

mut-lebe-wild-und-gefhrlich

Sprich nicht von Unsicherheit, nenne es FreiheitMut bedeutet nicht, frei zu sein von Angst, sondern vielmehr, sich im vollen Bewusstsein seiner ngste mit ihnen zu konfrontieren Mut ist die Bereitschaft, der fundamentalen Unsicherheit des Lebens zu begegnen und sie als das grundlegende Mysterium unserer Existenz zu achten Osho, der provokantespirituelle Lehrer, der seine Sch ler und Anh nger stets radikal mit der existenziellen Ungewissheit des Lebens konfrontierte, beantwortet hier alle Fragen rund um das Thema Mut und ngste Er fordert dazu auf, jeden Augenblick des Lebens in all seiner Sch nheit und Freude wie auch in seinem Schrecken und Schmerz bewusst zu erfahren denn es gibt nichts zu f rchten...

Title : Mut. Lebe wild und gefährlich
Author :
Rating :
ISBN : 3548741134
ISBN13 : 978-3548741130
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Allegria Auflage 7 2007
Number of Pages : 224 Seiten
File Size : 973 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Mut. Lebe wild und gefährlich Reviews

  • Oliver Koch
    2019-05-17 01:52

    Ich finde das Buch sehr gut, es gibt viele Denkanstöße. Es ist aber, scheinbar haben das einige andere Rezensenten nicht ganz verstanden, kein von ihm geschriebenes Buch. Es ist eine Sammlung von Reden von ihm, die übersetzt und zu einem Buch zusammengestellt worden. Daher auch die inhaltlichen Wiederholungen an manchen Stellen, da es eben verschiedene Reden zum gleichen Thema sind. Die Zusammenstellung ist aber so erfolgt, dass das Buch nicht auf der Stelle tritt, sondern sich bewegt und inhaltlich verändert.

  • gina
    2019-05-19 21:36

    Alles im einem ist dieses Buch ein sehr gutes buch von Osho. Ich muss dazu es war auch mein erstes. Ich habe es in ca 3 wochen trotz Geisteswissenschaftlichen Studium durchgelesen. Es war das erste Buch seit langen, welches ich bis zum Ende durchgehalten habe.Osho hat seinen eigenen Schreibstil: provokant, simpel, kurz und teilweise humorvoll für Menschen die nicht zu sensibel sind. Ein Satz hat sich sinngemäß in meinem Gehirn eingebrannt: "Erbreche alles, was die Gesellschaft dir eingepflanzt hat."Osho verbindet das Thema Mut mit vielen weiteren Aspekten. Mut heisst zu sich selber zu stehen, auch zu seinen Ängsten. Mut heisst sein eigenes Selbst zuerfahren und sich von den Meinungen anderer und den Konditionieren, die uns durch Erzeihung mitgegeben wurden, zu lösen. Mut heisst zu lieben. Mut heisst sein Ego aufzulösen.Ich habe die Rezension so betitelt, weil ich dieses Buch vor allem aufgrund meiner sozialen Phobie (Angst vor anderen zu reden) gekauft habe und deshalb die Passagen in denen Osho über Angst redet besonders aufmerksam gelesen habe. Er sagt,d ass fast jede Angst sich auf die Angst vor dem Tod zurückführen lässt. Im Tod lösen wir uns selber vollkommen auf, oder jedenfalls unser Ego. Nur noch unser eigentlicher innerster Wesenskern bleibt bestehen und das ist die größte Angst, die ein Mensch haben kann. Wenn ich an diese Angst denke, erscheinen mir alle anderen Ängste lächerlich und ich kann sie deshalb jetzt teilweise überwinden. Jedoch wird auch betont, dass man seine Angst akzeptieren muss, nur so kann mir sie verlieren.Ein Stern Abzug bekam das Buch aufgrund der vielen Wiederholungen. Aber vielleicht soll das dazu dienen, die Kernthesen zubehalten. Ich finde es nimmt ein bisschen den Spaß am Lesen.Ein Freund von mir liest das Buch auch gerade und findet die Art und Weise wie Osho mit den Religionen ins Gericht zieht ein bisschen anstössig. Ich finde es wunderbar.Sehr schön finde ich wie die Verbindungen des Mutes zu allem Anderen was damit im Zusamme steht aufgebaut wird. (Liebe, Gesellschaft, Ego,Angst, Religion etc.) Was ich nach einmaligen lesen für mich verstanden habe:Wir leben in einem Fluss des Lebens. Nie wird etwas bleiben, deshalb ist es besser sich im Loslassen zu üben. Das Leben kann nie wirklich sicher sein, deshalb übe dich darin ins Unbekannte zugehen. Angst zuhaben ist okay, gebe ihr Raum. Doch frage dich lohnt sich diese Angst, wenn du dich daran erinnerst dass du ALLES wieder verlieren wirst. Wovor kannst du dann noch Angst haben? Bejahe das Leben, mit allem was es mit sich bringt!

  • ArkanumSolution
    2019-05-03 01:31

    Ich habe schon einige Bücher von Osho gelesen und bin fasziniert von seinen Erläuterungen, die teilweise langatmig erscheinen, doch gerade damit erklärt er Zusammenhänge genau so, dass Jeder sie verstehen kann.Dieses kleine Taschenbuch ist ein sehr wertvoller Ratgeber für jeden Menschen, der sich entschlossen hat, spirituell weiter zu entwickeln. Osho zeigt auf, dass ein wahrhaft aktiv gelebtes Leben, in dem Du Dein Leben in die Hand nimmst, ein glückliches und erfülltes Leben ist. Wenn Du die Wahl hast zwischen einem bekannten und einem unbekannten Weg, so nehme den Unbekannten.Ich empfehle dieses Buch von Herzen gerne meinen Klienten, die ich als spiritueller Lifecoach und Heiler betreue. „Rajneesh“ Chandra Mohan Jain war ein Rebel und nutze jede mögliche Methode, um den Menschen bewusst zu machen, dass sie freie spirituelle Wesen sind. Es erfordert Mut, sein Leben zu verändern, aus der Komfortzone heraus, aus dem Gewohnten auszubrechen. Was ist das Risiko? Ein interessantes, wunderbares, lebendiges (er-)Leben, mehr Freude, Selbsterkenntnis und vieles mehr.Ich kann dieses Buch uneingeschränkt empfehlen.Ernst Koch

  • Ketchap
    2019-04-28 20:52

    Ich habe schon vieles in die Richtung gelesen, jedoch noch nichts von Osho. Anfangs fand ich das Buch etwas eintönig, jedoch ab der Hälfte konnte ich es kaum aus der Hand legen, und zum S chluss wünschte ich wäre es noch nicht vorbei. Ich finde das Thema wurde gut getroffen, und es regt auf alle Fälle zum Nachdenken und auch Umdenken an. Was ich persönlich gut finde, oder was mir persönlich sehr gefallen hat, ist dass man wieder einen schönen Weg zu sich selbst finden kann, ich für meinen Teil konnte gut mitarbeiten (es sind manchmal kurze Anleitungen zur Meditation enthalten) und bin nach dem Buch wieder in meiner Mitte. Was den Mut betrifft, finde ich, braucht es dann etwas mehr Zeit - aber der Anfang ist gemacht, und ich bin sehr zufrieden!

  • dsign
    2019-05-16 23:36

    Von Osho kann man egal was lesen, es ist immer bereichernd. Ich mag seinen saloppen Stil und die direkte Art, die einen wach macht.

  • NaSi
    2019-05-14 22:55

    Ich habe mir vor Kurzem dieses Buch gekauft und finde es einfach toll und sehr inspirierend... ich kann gar nicht aufhören es zu lesen. Das Thema des Buch ist Angst bzw. Mut und es hat mir sehr geholfen, eine andere Perspektive zu gewinnen. Ich fühle mich manchmal in meiner Angst gefangen, dieses Buch jedoch hat mir deutlich gemacht, dass Ängste unbegründet sind und man im Leben mutig sein und sich auf das Unbekannte einlassen versuchen lassen soll. Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen, denn ich denke jeder von uns hat in einem Aspekt des Lebens Angst und könnte mehr Mut gebrauchen.

  • Mirco
    2019-05-14 23:54

    die guten Bewertungen haben mich neugierig gemacht - "das Buch hat mein Leben verändert" - wer schreibt sowas... habe ich mir gedacht. und ich wurde nicht enttäuscht. mit diesem Buch begann mein Weg mit Osho - und mein Leben hat sich tatsächlich verändert. ich empfehle dieses Buch ausdrücklich!

  • CvC
    2019-05-17 22:49

    Danke danke danke. Ich habe so viel gelernt durch Osho und sehr viele Fortschritte im Fühlen, Denken und allgemein im Leben durch diesen intelligenten Freigeist gemacht. Exzellent.