Read Value Proposition Design: Entwickeln Sie Produkte und Services, die Ihre Kunden wirklich wollen Die Fortsetzung des Bestsellers Business Model Generation! by Alexander Osterwalder Online

value-proposition-design-entwickeln-sie-produkte-und-services-die-ihre-kunden-wirklich-wollen-die-fortsetzung-des-bestsellers-business-model-generation

B cher zur Produktentwicklung gibt es viele Dennoch ist die Quote an Flops immens Mit Alexander Osterwalders Value Proposition Design w re das nicht passiert Der Erfinder von Business Model Generation liefert die kreative Bauanleitung f r innovative Produkte Sein Ziel Schluss mit sinnlosen Dingen, die keiner will Mit Osterwalders bew hrtem Canvas Konzept entsteht spielerisch die perfekte Passform zwischen Produkt und Kunde Praxisorientiert zeigt das Buch, wie aus der Idee ein Must have wird Ein Onlineservice mit Tools, Tests und Fallstudien sowie die Schnittstelle zur Business Model Generation Community erg nzen das Powerpaket Der neue Osterwalder mit Haben wollen Effekt...

Title : Value Proposition Design: Entwickeln Sie Produkte und Services, die Ihre Kunden wirklich wollen Die Fortsetzung des Bestsellers Business Model Generation!
Author :
Rating :
ISBN : 359350331X
ISBN13 : 978-3593503318
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Campus Verlag Auflage 1 9 Februar 2015
Number of Pages : 286 Pages
File Size : 782 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Value Proposition Design: Entwickeln Sie Produkte und Services, die Ihre Kunden wirklich wollen Die Fortsetzung des Bestsellers Business Model Generation! Reviews

  • Christian Doll
    2019-03-02 17:46

    Für mich ist "Value Proposition Design" eine sehr sinnvolle Ergänzung zum Buch "Business Model Generation", da es einen sehr wesentlichen Aspekt im Gestaltungsprozess von Geschäftsmodellen detailliert beleuchtet: die Produkt-Markt-Übereinstimmung (Product-Market-Fit). Wenn der nicht gegeben ist, kann man sich das Entwerfen von Geschäftsmodellen glatt schenken. Wenn Kunden das nicht brauchen, was als Wertangebot auf den Market gebracht werden soll, ist alle Mühe vergebens.Leider kommt das in der Realität viel zu oft vor. Daher ist es folgerichtig, dass dieses Buch genau diesen wichtigen Designschritt mit vielen neuen und praktischen Tools, Vorgehens- und Arbeitsweisen, Tipps und Tricks und sogar mit Online-Begleitmaterial (das mittlerweile in Deutsch abgerufen werden kann) widmet. In meiner Beratungsarbeit mit etablierte Firmen nutze ich dieses Buch mittlerweile häufiger als das "Business Model Generation".Und für meinen Geschmack ist dieses neuere Buch von Alex Osterwalder und seinen Kollegen gestalterisch eine nochmalige Verbesserung zum Vorgänger - und das war für ein Business-Buch auch schon extrem hochwertig und eingängig gestaltet. Mir macht das Arbeiten mit Büchern dieser Art viel mehr Spass.Ich denke, dieses Buch gehört in jede Profi-Innovatoren-Bibliothek. Auch für Einsteiger in die "systematische Entwicklung von Neugeschäft" ist dieses Buch eine gute Grundlage. Ich kann es sehr empfehlen.

  • Serenus Zeitblom
    2019-03-13 11:50

    Die Autoren sollten da wohl etwas nachschieben. Ein mutmaßlich günstiger kreativer Grafiker durfte ran. Doch was ist mit dem Inhalt?Ok, das ist ein BWL-Buch, also sollte man die Ansprüche nicht zu hoch hängen. Und dennoch wird zu sehr der im Vorgängerbuch durchdeklinierte "Canvas" der Autoren erneut erklärt und etwas erweitert. Wird betont, wie toll (die Autoren und) ihre Methode seien. Zu viel Blingbling, zu wenig auf den Punkt gebrachte Substanz.Die Links sollen zu Materialien führen, tun es aber i.d.R. immer noch nicht. Tipp: auf der Site von Strategyzer finden Sie die Materialien frei verfügbar, aber auch nicht alle. Dort sollen offenbar vor allem weitere Kurse, Materialien verkauft werden. Schade. Die angeblichen Materialien entpuppen sich teils als Infografik ohne sonderlich viel Info. Sehr schade.Selbst für ein amerikanisches Businessbuch nicht wertig genug. Drei Sterne.

  • nobody
    2019-03-23 11:03

    Das Buch lebt von den Links zu den Arbeitsmaterialien - aber die Links funktionieren nicht, die Arbeitsmaterialien sind nicht erreichbar.Laut einem Kommentar hier, arbeitet man angeblich daran. Ein Termin wird nicht angegeben. Da man ja sowieso schon voll bezahlt hat, wird die Fertigstellung vielleicht nicht die oberste zeitliche Priorität haben?Ein Auto voll bezahlen obwohl das Getriebe erst zu einem ungewissen Termin geliefert wird - macht doch wohl auch niemand, oder?Man kann natürlich alle Funktionen benutzen, die im Stehen funktionieren. Aber eigentlich hat man das Auto doch zum Fahren gekauft, oder?Möglicherweise ist der Nutzen hoch - wenn das Auto fährt. Bis dahin ist müssen zwei Sterne reichen.Ich werde noch ein wenig blättern um dann zu entscheiden ob der Minimalnutzen für mich ausreicht, oder das eBook doch aufgrund der wesentlichen Funktionsmängel zurück gegeben wird.Autor und Amazon empfehle ich im Vorfeld auf die Mängel hinzuweisen.

  • Jon
    2019-03-17 16:08

    Ein weiteres super Buch aus der Business Model Generation Reihe!War in grossen Big Corps und baue gerade mein 2. Startup auf. Dieses Buch zeigt aus meiner Sicht eine extrem hilfreiche Anleitung um die Herzen der Kunden zu gewinnen, oder im Grunde... wie man überleben kann als junge Firma - und diese zu einem langfristigen Erfolg führen kann. Ohne echte Aufgaben des Kunden zu lösen wird ein Business wohl nie langfristig erfolgreich sein... Viele nützliche Tools und praktische Vorgehensweisen. Must read für Unternehmer und innovative, kundenorientierte Mitarbeiter!

  • dieter Klaas
    2019-03-02 16:56

    da wir aus dieser Serie schon viele Bücher gekauft haben ist dies wieder einmal mehr eine Freude zu lesen und di Illustrationen erleichtern erheblich das Verständnis !!

  • Darko Veljaca
    2019-03-26 11:09

    Ich habe mich auf das Buch sehr gefreut und wurde letztlich nicht enttäuscht. Nach Business Model Generation und einem Besuchten Workshop, fehlte mir die Tiefe zum Theme Value Propostion Design, ein Kernelement in jeder Beziehung mit Kunden. Als Unternehmer bin ich ständig mit ändernden Bedürfnissen der Kunden konfrontiert. Klar, das Buch beantwortet nicht alle Fragen, aber es hilft mir sehr die richtigen Fragen zu stellen. Was mir am meisten hilft ist, dass ich gezwungen bin, mich stets auch selbst zu hinterfragen. Ich kann das Buch ohne Bedenken jedem Empfehlen, ob Entrepreneur oder Intrapreneur, Marketing Spezialist oder Technologe. Ich freue mich schon auf einen intensiv Workshop ausschliesslich zum Thema Value Proposition Design!