Read VT-Berichte an den Gutachter: Kompakte Beispiele nach der neuen Psychotherapie-Richtlinie by Esther Bockwyt Online

vt-berichte-an-den-gutachter-kompakte-beispiele-nach-der-neuen-psychotherapie-richtlinie

Aussagekr ftige Beispiele f r Berichte gem Reform 2017Das Inkrafttreten der neuen Psychotherapie Richtlinie seit April 2017 hat auch nderungen bei der Beantragung von Psychotherapie und im Gutachterverfahren mit sich gebracht Das neue, in seiner Kompaktheit immens praktische Buch von Esther Bockwyt, Beraterin im Bereich Berichterstellung, greift alle nderungen auf und setzt sie in der Darstellung von 15 exemplarischen Fallberichten um Die K rzung des Berichts an den Gutachter im Zuge der Reform bringt zwar in gewisser Hinsicht eine Arbeitserleichterung mit sich, erfordert jedoch die Kompetenz, sich beim Schreiben gekonnt zu begrenzen und einen pr zisen, aussagekr ftigen Bericht ohne Redundanz zu verfassen Das Buch l sst die Leser nicht mit den Beispielberichten allein, sondern ordnet sie ein und fasst alles Wichtige rund um die Reform zusammen So besser nicht Beispiele verdeutlichen rasch den Unterschied zu gelungenen Berichten, wie auch Sie sie bald schreiben werden Dabei ist Ihnen auch eine bersichtliche Berichts Checkliste behilflich Dieses Buch richtet sich an rztliche und psychologische Psychotherapeuten Ausbildungskandidaten sowie Ausbildungsinstitute f r Verhaltenstherapie Studenten der Psychologie Aus dem Inhalt Formalit ten der Berichterstellung Psychotherapie Richtlinie und Vereinbarung 2017 Aufbau und Inhalte der Berichte Bericht zum Erst oder Umwandlungsantrag Bericht zum Fortf hrungsantrag Kurzer theoretischer Abriss bergeordnete Qualit tsmerkmale Makroanalyse und Lebensgeschichte Behandlungsplanung Berichts Checkliste Beispielberichte Von Fehlern lernen Negativbeispiele Bericht zur Fortf hrung...

Title : VT-Berichte an den Gutachter: Kompakte Beispiele nach der neuen Psychotherapie-Richtlinie
Author :
Rating :
ISBN : 360843299X
ISBN13 : 978-3608432992
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Schattauer Auflage 1 10 M rz 2018
Number of Pages : 147 Seiten
File Size : 892 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

VT-Berichte an den Gutachter: Kompakte Beispiele nach der neuen Psychotherapie-Richtlinie Reviews

  • Kirsten Boeley-Braun
    2019-02-28 00:56

    Die Reform der Psychotherapie-Richtlinie (PT-RL) verändert das bisherige Berichtswesen. Deutlich verschlankt und stichwortartig sollen die neuen Berichte erstellt werden. Die Umstellung kann schwierig sein, wenn man seit Jahren immer das gleiche Konzept im Kopf hat, nun eingespielte Abläufe anders gefordert werden und man den Bericht von drei auf zwei Seiten reduzieren soll.Kurz und knapp werden die Formalitäten der Berichterstattung zusammengefasst. Im zweiten Kapitel stellt die Autorin einen kurzen theoretischen Abriss dar. Den größten Teil des Buches nehmen Beispielberichte ein. Eine ausgewogene Mischung von Diagnosen, erfreulicherweise auch die Störungen F64.0 und F60.7, die selten beispielhaft vorgestellt werden.Die ersten vorgestellten Berichte erhalten im Anschluss eine Kommentierung, aus der gut verständlich hervorgeht, wie der Beispielantrag aufgebaut wurde, welche Gewichtung zum Beispiel in der Symptomatik gelegt wurde und ob es besonderes zu beachten galt.Den Abschluss bildet ein Kapitel, in dem Negativbeispiele mit jeweiliger Erläuterung dargestellt werden. Nach dem Motto „aus Fehlern lernen“ wird gut nachvollziehbar dargelegt, in welche Fallen getappt werden kann.Fazit: Insgesamt ein gelungenes Buch, um Vorlagen zu finden, neue Wege der Berichterstellung zu gehen, mit kurzen theoretischen Ausführungen und gut nachvollziehbaren Beispielanträgen. Besonders für KollegInnen in Psychotherapieausbildung hilfreich. Für denjenigen LeserInnen, der mehr theoretischen Hintergrunds bedarf, sei das Grundlagenbuch von Esther Bockwyt empfohlen.

  • Jazzfreak
    2019-03-06 02:17

    Die Autorin gibt vor Gutachterin zu sein, verwechselt jedoch das K und das C. K = Kontingenz, C = Consequence....Die Diagnosen in den Fallbeispielen sind teilweise enorm umfassend und in einigen Fällen definitiv fragwürdig.

  • Amazon Kunde
    2019-02-28 22:09

    Die vielfältigen Berichtbeispiele sind abwechslungsreich gestaltet und bilden die unterschiedlichsten Aufbaumöglichkeiten der Berichte an den Gutachter geschickt ab. Diese Vorgehensweise ermöglicht dem Leser individuelle Fahr- und Orientierungspläne, die sich flexibel an den eigenen Schreibstil anpassen lassen.Die Autorin liefert mustergültige Makroanalysen, die allesamt in die Tiefe gehen und sogar Bezug zu den psychodynamischen Neurosendispositionen nehmen. Diese tiefgründigen Analysen führen zu einem deutlich besseren Verständnis für den jeweiligen Pat. und erleichtern die darauf aufbauenden Behandlungskonzeptionen, die die Autorin sehr individuell erstellt, gliedert und gestaltet.Im Gegensatz zu anderen Antragslehrbüchern bringt uns die Autorin auch eher seltenere Störungsbilder wie Transsexualismus und Dissoziative Identitätsstörung näher. Diese Berichte und insbesondere die Makroanalysen eignen sich daher auch ganz unkompliziert als theoretisches Nachschlagewerk zu den jeweiligen Störungsbildern.Zum Abschluss noch ein persönlicher Tipp für alle Prüfungskandidaten: Der Abschnitt "Formalitäten der Berichterstellung" bietet auf Grund seiner übersichtlichen, ökonomischen und kompakten Darstellung eine optimale Vorbereitung auf diesen Teil der Approbationsprüfung.

  • Zeynep Büker
    2019-02-27 02:57

    Ich bereue es nicht auch dieses Buch von der Autorin gekauft zu haben.Prägnant dargestellt und übersichtlich.Das Buch ist sehr aufkärend..