Read Neurotische Störungen und Psychosomatische Medizin: Mit einer Einführung in Psychodiagnostik und Psychotherapie by Sven Olaf Hoffmann Online

neurotische-strungen-und-psychosomatische-medizin-mit-einer-einfhrung-in-psychodiagnostik-und-psychotherapie

Der Hoffmann Hochapfel seit 30 Jahren ein KlassikerDas erfolgreiche Lehrbuch jetzt in der 8 Auflage f hrt wissenschaftlich fundiert und praxisbezogen in das Fachgebiet der neurotischen St rungen und der Psychosomatischen Medizin ein Das renommierte Autorenteam orientiert sich dabei am psychodynamischen Krankheitsmodell, bei dem der Mensch als Person mit seinen Emotionen und sozialen Interaktionen im Vordergrund des Verst ndnisses steht.Die allgemeinen Grundlagen der Entstehung psychischer und psychosomatischer St rungen werden umfassend vermittelt Detailliert gehen die Autoren auf die neurotischen St rungsbilder, die Pers nlichkeitsst rungen und die psychosomatischen Krankheitsbilder ein Dabei wird durchgehend Bezug auf das deutsche Versorgungssystem sowie auf ICD 10 und DSM IV genommen Kapitel ber die Diagnostik in der psychosomatischen Medizin, zu wichtigen Psychotherapieverfahren sowie neu ber die psychosomatische Grundversorgung runden das Buch ab.Vollst ndig aktualisiert, straff gegliedert, bersichtlich und anschaulich durch Schemata, Merkk sten und Fallbeispiele das bew hrte Standard Lehrbuch f r Studium, Weiterbildung und Examensvorbereitung...

Title : Neurotische Störungen und Psychosomatische Medizin: Mit einer Einführung in Psychodiagnostik und Psychotherapie
Author :
Rating :
ISBN : 9783794526192
ISBN13 : 978-3794526192
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Schattauer Auflage 8., vollst berarb und erw Aufl 2009 28 August 2009
Number of Pages : 528 Seiten
File Size : 893 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Neurotische Störungen und Psychosomatische Medizin: Mit einer Einführung in Psychodiagnostik und Psychotherapie Reviews

  • JanaDoc
    2019-03-22 22:01

    Um es gleich vorwegzunehmen: Ich bin Verhaltenstherapeutin und habe keine tiefergehende psychodynamischen Kenntnisse. Das Buch habe ich mir aufgrund von Empfehlungen in alten Prüfungsprotokollen zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie gekauft, um die tiefenpsychologischen Ansätze besser zu verstehen. Meine Befürchtung war, dass das Buch eher antiquierte Ansichten darstellen könnte („Seit 30 Jahren DAS Standardwerk“), wobei ich zur Prüfungsvorbereitung auch das hätte brauchen können, da von älteren Prüfern oft Themen gefragt werden, die längst überholt oder widerlegt sind. Vom Hoffman/Hochapfel wurde ich jedoch sehr positiv überrascht! Das Buch ist in der 8. Auflage sehr aktuell überarbeitet und die Kapitelgliederung didaktisch gut gemacht. Die Sprache ist zum Glück sehr verständlich, auch für nicht vorbelastete VT-ler ;-) Besonders gut finde ich auch die teilweise einfließenden persönlichen Wertungen der Autoren zu einzelnen Sachverhalten, da mir dies die Einordnung der Themen erleichtert hat.Als erstes habe ich mir übrigens das Kapitel zur Neurasthenie angeschaut und war sofort positiv bestärkt, dass das Buch was taugt, als die Autoren die Neurasthenie als etwas einstuften, das „besser nur als deskriptiver Begriff überdauert hätte“ ;-)Auch sind die Kollegen so fair und undogmatisch, dass sie VT und PD nicht gegeneinander ausspielen, was ich angemessen professionell finde und mich weiter von meiner Kaufentscheidung überzeugte.Abschließend war das Buch seinen - am Umfang des Inhalts gemessen letztlich geringen - Preis voll wert. Es hat mein Verständnis von Psychodynamik erweitert, mir bei der Prüfungsvorbereitung geholfen UND ich habe es dank der angenehmen Sprache und der spannenden Fallbeispiele sogar mit Freude und Interesse gelesen! Was will man (zur Prüfungsvorbereitung) noch mehr?

  • Ela
    2019-03-18 16:23

    Ein sehr gutes Buch, was mir während meiner Heilpraktiker Ausbildung sehr gute Dienste geleistet hat. Für mich war es durch meine med. VorausBildung einfacher, aber auch meine Schulkameraden die keine solche Ausbildung hatten, kamen super damit zurecht. Könnte es sogar abends im Bett gut lesen, ohne einzuschlafen.

  • Amazon Kunde
    2019-03-05 00:07

    Grundlagenwissen für Psychotherapeuten und solche die es werden wollen. Gute kurze Erklärung.Mit vielen unterschiedlichen Krankheitsbildern.Ein Klassiker für Ausbildungskanditaten

  • Oskas Frauchen
    2019-03-05 20:16

    Dieses Buch bietet einen guten und ausführlichen Überblick. Ich habe damit für meine Prüfung in Psychosozialer Medizin geübt. Die Krankheitsbilder werden gut beschrieben und sind übersichtlich gegliedert.

  • Werner Beck
    2019-03-07 18:00

    Ein wissenschaftlich sehr fundiertes Buch, gut strukturiert und übersichtlich gestaltet.Inhaltlich auf dem neuesten Stand und äußerst informativ.Sehr empfehlenswert!WB Darmstadt

  • Daniela Burck
    2019-03-01 23:00

    Das Buch habe ich im Rahmen meiner Ausbildung und Studiums erworben. Anfangs war ich sekptisch, ob es tatsächlich gut verständlich ist. Ich wurde angenehm überrascht!Die Aufteilung ist sehr übersichtlich, alles gut gegliedert und strukturiert aufgebaut. Der Inhalt ist sehr gut verständlich, trotz des nicht einfachen Themas problemlos zu lesen.Ich konnte mit dem Buch sehr viel anfangen, nutze es häufig.

  • Sylvia Steven
    2019-02-20 18:59

    Dieses Lehrbuch wurde mir von der Studienleitung des Szondi Institut in Zürich empfohlen.Bisher bin ich sehr zufrieden damit.Es ist stringent aufgebaut und für mein Studium "psychologische BerateriN" unentbehrlich.Sylvia Steven

  • Querbeetleseratte
    2019-03-14 00:21

    Auf eine professionelle, aber sehr verständliche Art und Weise werden hier die einzelnen neurotischen Störungen dargestellt. Ohne Auszuweichen wird ein klares Bild der Krankheit von der Ursache bis zur Therapie dargestellt. Für mich, der sich erst seit kurzem mit Psychologie beschäftigt, ist es das beste Nachschlagewerk.