Read Sprechstunde Psychotherapie: Krisen - Krankheiten an Leib und Seele - Wege zur Bewältigung (Sprechstunden) by Markus Treichler Online

sprechstunde-psychotherapie-krisen-krankheiten-an-leib-und-seele-wege-zur-bewltigung-sprechstunden

vollst ndig berarbeitet, aktualisiert und wesentlich erweitert fachlich fundiert und leicht verst ndlich zugleich ein Buch f r Betroffene, Patienten und Angeh rige, f r Pflegende und rzte und Therapeuten Erweiterung des Themenspektrums um immer h ufiger auftretende psychosomatische und psychiatrische Krankheitsbilder Stressbedingte psychosomatische und somatische Erkrankungen, z B Burn out Syndrom, Chronisches M digkeitssyndrom Pers nlichkeitsst rungen, z.B Borderline Syndrom Krebs und Psyche Wege aus der Krankheit Seelische Risikofaktoren in unserer Zeit Der Mensch und seine Krankheiten Der Mensch und seine Beziehungen Biografie und Entwicklung Krankheitsbilder aus der Psychosomatik Anorexie und Bulimie Asthma Rheuma Krebs und Psyche ngste und Phobien Pers nlichkeitsst rungen Borderline Syndrom Depression Neurosen und Psychosen Burn out Syndrom M digkeitssyndrom Posttraumatische Belastungsst rung Salutogenese Psychotherapie und Anthroposophie Von der Physiologie zur Psychologie der Organe Psychiatrische Krankheitsbilder Was erleben depressive Menschen Psychotherapie und Anthroposophie...

Title : Sprechstunde Psychotherapie: Krisen - Krankheiten an Leib und Seele - Wege zur Bewältigung (Sprechstunden)
Author :
Rating :
ISBN : 3825174778
ISBN13 : 978-3825174774
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Urachhaus Auflage 3., vollst berarb u wes erw November 2007
Number of Pages : 263 Pages
File Size : 787 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Sprechstunde Psychotherapie: Krisen - Krankheiten an Leib und Seele - Wege zur Bewältigung (Sprechstunden) Reviews

  • Monika Maier
    2019-03-14 15:58

    Das Buch erklärt kurz und treffend problematische Erscheinungen in Verbindung mit einer psychischen Erkrankung.Es ist gut zu lesen und sowohl für den Laien, als auch den Fachmann informativ. Es beschreibt eine ganzheitlicheBehandlungsweise - der Mensch ist im Mittelpunkt und wird auch als ganzer Mensch wahr genomme.

  • butterfly
    2019-03-08 12:45

    Dieses Buch "Sprechstunde Psychotherapie" behandelt anthroposophische Gedanken zur psychischen und psychosomatischen Krankheit. Angefangen über die allgemeinen "Menschlichen Grundlagen" , Gesundheit und Krankheit, über Risikofaktoren und die psychische und seelische Entwicklung in den erschiedenen Lebens-phasen/-stadien/-salters im ersten Teil.Im Zweitem Teil: "Krankheitsbilder der Psychosomatik" werden einige körperliche "Wehwehchen" und Krankheiten, die Psychosomatischen Ursprungs sind, von Kopfschmerzen über Morbus Crohn, kurz einzeln in ihrer Bedeutung besprochen.Im Dritten Teil werden auch die bekanntesten psychiatrischen Krankheitsbilder kurz einzeln erläutert.Zum Abschluss gibt es wieder allgemeinere Informationen zu Psychopharmaka und Psychotherapie.Die Abschnitte zu den einzelnen Krankheiten sind zwar relativ kurz (wenige Seiten)- was, bei der Vielzahl der besprochenen Krankheiten und des ohnehin beachtlichen Buchumfangs, aber wohl nicht anders ging. Man kann sich in der Deutung und des Verständnisses des spezifischen Krankheitsbildes wiederfinden und auch Ansätze für die "Lösung" erschließen, die sich im allgemeinen aus der Kranheit selbst ergibt.Eigentlich gegenüber Anthroposophie skeptisch eingestellt, hätte ich dieses Buch wohl so nie bestellt. Aber in die Hände gedrückt, bekam ich es kaum wieder zugeschlagen. Zum Selbstverständnis sich selber, "seiner" Krankheit und den Ursachen dieser, ist es sehr empfehlenswert. Auch bietet es dem aufmerksamen Leser- zwischen den Zeilen- Lösungsvorschläge zu Verbesserung und Prävention.

  • None
    2019-02-28 13:58

    Für jeden, der unter psychischen Problemen leidet ein sehr informatives und hilfreiches Buch. Auf der Grundlage der Anthroposophie werden die unterschiedlichen psychischen Probleme beleuchtet und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Das Buch ersetzt natürlich nicht die Psychotherapie, kann aber trotzdem gute Hilfestelllungen und Tipps sowohl für Betroffene,als auch für Angehörige und Therapeuten geben.Empfehlenswert für alle, die sich intensiv mit der Psychotherapie auseinander setzten möchten