Read Über alle Berge: Haldenführer Ruhrgebiet 2.0 by Wolfgang Berke Online

ber-alle-berge-haldenfhrer-ruhrgebiet-2-0

Nachdem der Klartext Haldenf hrer erstmals 2009 erschienen ist, hat sich auf vielen Halden des Ruhrgebiets etwas getan Weitere Gipfel sind f r die ffentlichkeit freigegeben, neue Attraktionen sind hinzugekommen, Infrastruktur und Angebote bew hrter Halden wurden verbessert Diese komplett berarbeitete und erweiterte Neuauflage von ber alle Berge zeigt die einzigartige Haldenlandschaft des Ruhrgebiets und gibt zahlreiche Tipps f r Entdeckungen und Ausfl ge in luftiger H he.Mehr als 70 k nstliche Erhebungen sind heute in unserer Region sichtbar Weit mehr als die H lfte von ihnen darf ganz legal erklommen werden Und das lohnt sich, denn fast alle Halden zwischen Hamm und Moers bieten von ihren Gipfeln einen einzigartigen Blick ber die St dtelandschaft des Ruhrgebiets Auf manchen von ihnen stehen Kunstwerke, Installationen, Aussichtst rme oder Plattformen Einige Halden bieten sportliche Herausforderungen, auf anderen kann man Drachen steigen lassen, R tsel l sen oder astronomische Ph nomene entdecken.Dieses Buch stellt alle wichtigen Halden des Ruhrgebiets vor und gibt etliche Informationen zur Geschichte, Beschaffenheit und Charakteristik der k nstlichen Berge.F r alle zug nglichen Halden gibt es au erdem einen Steckbrief und einen umfangreichen Test Die Bergpr fung verr t, welche Halden wozu am besten geeignet sind und den meisten Spa bieten....

Title : Über alle Berge: Haldenführer Ruhrgebiet 2.0
Author :
Rating :
ISBN : 9783837514315
ISBN13 : 978-3837514315
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Klartext Verlag Auflage 2 20 Mai 2016
Number of Pages : 160 Seiten
File Size : 586 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Über alle Berge: Haldenführer Ruhrgebiet 2.0 Reviews

  • Katharina R.
    2018-12-21 16:07

    Dies Büchlein ist übersichtlich gestaltet, berücksichtigt jede Interessenlage, die einem einfallen kann (für jede der vielen aufgeführten Halden gibt es ein Sterne-Fazit unter Berücksichtigung der zehn wirklich relevanten Bewertungskriterien), hochinteressante Zusatzinformationen in zwischengeschalteten Extrakapiteln sowie Rankings je nach Interessenlage, statistische Daten, je spezielle Eigenheiten, ganz wichtig auch: Ist-Zustand der Aussichtsmöglichkeiten, etc. Dass bei den Stadtplanern der Haldenaufwertungswahn gerade erst richtig entbrannt ist und daher die Auflage 2017 schon wieder nicht mehr hochaktuell ist, sei geschenkt. Etwas Abenteuer muss ja auch dabei sein - und wer, wie ich, lieber ein Buch in der Hand hat als ein Smartphone, der ist es gewohnt, die Daten im Kopf selber zu aktualisieren. Denn besonders auf Halden gilt: Besser guckt man, was es zu gucken gibt! Die lockere Sprache ist verständlich und gerade für das Zielpublikum (Ruhrgebiet) total erfrischend.Zwei Verbesserungsvorschläge: Nicht ein jeder reist mit dem Auto an. Die Linien und Haltepunkte des ÖPNV würden das Büchlein noch praktischer machen. Bin schon zweimal böse reingefallen. Und: Eine Übersichtskarte wär besonders spitze, damit könnte man sich besser orientieren, auch darüber, in welcher Richtung die Halden liegen, auf denen man schon war - sogar die Smartphone-Verweigerer ;o)Auf jeden Fall empfehlenswert. Man muss halt wissen,wo sein Handtuch ist - und sein Haldenführer!

  • Uwe Furchheim
    2018-12-23 14:22

    Sehr gut strukturiert. Alle wichtigen Informationen zu jeder Halde enthalten. Parkplätze, Wege (Karte), Besonderheiten.Und sehr erstaunlich: da lebt man direkt am Ruhrgebiet und kennt die meisten Sehenswürdigkeiten noch nicht...

  • Marc Höttemann
    2018-12-19 10:22

    Das wurde aber auch Zeit! Der seit der Erstauflage im Jahr 2009 sehr beliebte Haldenführer hat eine Neuauflage spendiert bekommen.Wolfgang Berke präsentiert mit Über alle Berge - Haldenführer Ruhrgebiet 2.0 den Reiseführer in frischem Gewand und hat den kompakten Band komplett überarbeitet und erweitert. Das war auch dringend nötig, denn das Halden-Leben hat sich in den vergangenen sieben Jahren stetig weiterentwickelt und die beliebten Berge haben sich oftmals nachhaltig verändert.Nicht weniger als über siebzig Halden finden sich auf 160 Seiten. Das Augenmerk gilt dabei nicht nur den öffentlich zugänglichen Halden, sondern auch den (noch) nicht oder nur illegal zu betretenden Abraumhalden. Eine doppelseitige Karte zu Beginn des Führers erleichtert die Orientierung und zeigt gleichzeitig die Vielfalt der Halden-Landschaft zwischen Rhein und Ruhr.Jede Halde wird auf mehreren Seiten in Wort und Bild vorgestellt. Das beinhaltet Angaben zur Lage, zur Anfahrt und auch Hinweise zu besonderen Öffnungszeiten. Natürlich fehlen auch Erläuterungen zu den markanten Landmarken nicht. Die Halden werden außerdem in zehn Kategorien bewertet. Von Familien-tauglichen Halden über sportliche Herausforderungen bis hin zu kulturellen Highlights reicht das Spektrum. Damit ist für jeden Geschmack etwas dabei und die entsprechenden Halden können schnell lokalisiert werden.Abgerundet wird das handliche Buch aus dem Klartext Verlag durch Sonderkapitel, die sich mit der Geschichte der Halden im Ruhrgebiet, besonders für Familien, Sportler und Wanderer geeignete Halden und vielem mehr beschäftigen. Wolfgang Berke hat mit Über alle Berge ein genauso umfängliches wie vollständiges Verzeichnis aller Halden von Ahlen im Osten bis nach Neukirchen-Vluyn im Westen geschaffen, das in dieser Form einzigartig ist.