Read Udo Jürgens: "Merci" by Lisbeth Bischoff Online

udo-jrgens-merci

Stationen einer beeindruckenden Karriere Die umfassende Biografie der einzigen Journalistin, die den K nstler ber Jahrzehnte begleitet hat.Lisbeth Bischoff gew hrt ganz pers nliche Einblicke in das Leben des gro en K nstlers Udo J rgens Sie erz hlt von ihren ungez hlten Begegnungen mit dem Weltstar, dessen Karriere und Leben sie seit mehr als vierzig Jahren faszinieren Sie f hrt durch alle seine wichtigen Lebens und Karrierestationen, von den Anf ngen bis zu seinen gr ten Erfolgen Dar ber hinaus l ftet sie das Geheimnis um das ber hmte Bademantel Medley, l sst uns an Udo J rgens ganz pers nlichen Ritualen vor einem Konzert teilhaben und erz hlt von seiner gro en Liebe.Der sterreichische Ausnahmek nstler, der schon als Kind von der Musik fasziniert war und sein Talent erprobte, war auf allen B hnen der Welt zu Hause und begeisterte seine Fans mit seiner Musik und seiner Lebenskraft Unterhaltung muss mit Haltung zu tun haben, davon war er berzeugt und begeisterte auch mit gesellschaftskritischen Liedern Udo J rgens, der im September 2014 seinen achtzigsten Geburtstag feierte und im Oktober 2014 seine Tournee Mitten im Leben startete, starb am 21 Dezember 2014 pl tzlich und unerwartet mitten im Leben Wir sind alle dem Leben und dem Schicksal ausgeliefert , sagte er in einem Interview Aus dem Grund sollte man die Kraft und die Tage, die uns gegeben sind, voll nutzen Ein gro er Entertainer hat die B hne f r immer verlassen....

Title : Udo Jürgens: "Merci"
Author :
Rating :
ISBN : 3850029190
ISBN13 : 978-3850029193
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Amalthea Signum Auflage 2 10 Januar 2015
Number of Pages : 300 Pages
File Size : 891 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Udo Jürgens: "Merci" Reviews

  • Hedgehog
    2019-03-31 03:03

    Ich bin von dieser "Biographie" sehr enttäuscht. Einzelne Textpassagen kommen mehrmals vor - es scheint so, als hätte eine bestimmte Anzahl von Seiten gefüllt werden müssen. Besonders geärgert hat es mich, dass eine Geschichte begonnen wurde und unvermittelt wieder zu Ende war. Von einer Journalistin hätte ich mir auch erwartet, dass sich ein roter Faden durch das Buch zieht. Der Versuch die aktuellen Geschehnisse der jeweiligen Zeit einzuflechten ist meiner Meinung nach auch kläglich gescheitert. Das Buch macht auf mich den Eindruck von schnell zusammengesuchtem Material. Schade.

  • Petra Doering
    2019-03-30 10:11

    Wenn man wie ich die Bücher kennt, die Udo Jürgens selbst geschrieben hat, weiß man eigentlich alles über ihn und sein Leben, was er wollte, dass seine Fans und Hörer wissen sollten. Trotzdem ist es ein Vergnügen, diese respektvoll, fast liebevoll geschrieben Biographie quasi als Zusammenfassung und Ergänzung zu lesen.

  • TomTom500
    2019-04-07 06:05

    Mein Steckenpferd sind Biografien über große Künstler, interessante Menschen vergangener Epochen, erfolgreiche Geschäftsleute usw... Auf die Biografie von Udo Jürgens hatte ich mich riesig gefreut (!!aber nicht, dass er so plötzlich von uns gegangen ist!), als diese hier überarbeitet verfügbar wurde. Leider stellte sich mir dieses Werk ohne roten Faden dar, ein ständiges hin und herspringen in Sätzen, Abschnitten unterschiedlichen Kontextes. Ständig wird man aus dem Kontext rausgerissen. Somit ist dieses Buch für mich sehr anstrengend zu lesen. Es war für mich leider eine einzige Enttäuschung von vorne bis hinten. Schade um das Geld!Diese sogenannte Biografie stellt sich mir eher wie eine Marktforschungswerk voller Statistiken und Analysen dar. Einfach mal exemplarisch die Seiten 170-180 lesen. Was dies mit einer Biografie zu tun haben soll weis ich nicht. Der Bademantel, das Einstecktuch etc. werden gefühlte 100x im Buch immer wieder erwähnt.Wo Biografie drauf steht sollte auch Biografie drin sein. Hier leider nicht.

  • Kindle-Kunde
    2019-03-30 08:00

    Eine gute und informative Biographie. Die Wege und Stationen von Udo Jürgens sind gut nachvollzogen, auch der Leser bekommt ein Rückblick auf die vergangnen Jahrzehnte und die, die “Mitten im Leben“ stehen fällt auf, dass Die, die uns geleitet haben nicht mehr da sind. Jetzt sind es die Jahrgänge in “ Smoking und Bluejeans“ die Leitbild für die Jungen sein müssen. Hoffen wir, dass es auch jetzt Menschen von dem Schlag eines Udo Jürgens geben wird.

  • Barbara Dittmann
    2019-03-24 07:56

    Ein mit viel Gefühl und Respect geschriebenes Buch. Auch wer nicht viel von Udo weiss, bekomt einen guten Eindruck von seinem Leben.

  • Arco
    2019-04-15 10:06

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen, bin ja ein sehr großer Fan von Udo Jürgens und in diesem Buch konnte ich auch Dinge erfahren, die ich bisher noch nicht wusste.

  • Dagmar Ihringer
    2019-04-15 01:51

    Ich habe das Buch für eine Freundin gekauft die Udo-Fan ist. Sie ist überglücklich und total begeistert von diesem Buch.