Read Heilpflanzen als Weg-Begleiter: Wirkweise der Farben und Jahreszeiten, Wissen der Völker, Heilende Anwendungen, Heilpflanzen im Spiegel der Mythen und Märchen by Hilla Hatzfeld Online

heilpflanzen-als-weg-begleiter-wirkweise-der-farben-und-jahreszeiten-wissen-der-vlker-heilende-anwendungen-heilpflanzen-im-spiegel-der-mythen-und-mrchen

Dieses Buch ist ein wichtiges Werkzeug, um ein tieferes Verst ndnis f r die Heilkr fte der Pflanzen zu wecken In der Betrachtung der Pflanzen und ihrer heilenden Wirkung kann der Mensch seine eigenen k rperlichen und geistig seelischen Zust nde erkennen, die der Heilung bed rfen Dabei helfen Pflanzenportr ts, ein praktischer bungsteil, Signaturenkunde, Achtsamkeits bungen und Hinweise zur Wahrnehmung der tieferen Lebenskr fte der Pflanzen Die Bedeutung der Farben und die Einbindung der Pflanzen in den Jahresrhythmus, die Beschreibung der m glichen Heilanwendung sowohl als Rezeptur als auch als Heilwirkung f r Geist und Seele vertiefen die Aussagen des Buches Vielf ltige Anregungen f r die vegetarische K che machen Lust, Altbew hrtes auszuprobieren und neue Kreationen zu entdecken Alte Mythen und M rchen und das darin enthaltene Wissen der V lker um die heilenden Wirkungen der Pflanzen vertiefen die Verbundenheit mit allem Gewesenen und Kommenden....

Title : Heilpflanzen als Weg-Begleiter: Wirkweise der Farben und Jahreszeiten, Wissen der Völker, Heilende Anwendungen, Heilpflanzen im Spiegel der Mythen und Märchen
Author :
Rating :
ISBN : 3866162456
ISBN13 : 978-3866162457
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Via Nova Auflage 1 11 M rz 2013
Number of Pages : 379 Pages
File Size : 678 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Heilpflanzen als Weg-Begleiter: Wirkweise der Farben und Jahreszeiten, Wissen der Völker, Heilende Anwendungen, Heilpflanzen im Spiegel der Mythen und Märchen Reviews

  • Renate Koerble
    2019-03-13 01:10

    In dem übersättigten Markt der Alternativmedizin und Heilpflanzenkunde ist Hilla Hatzfeld ein ausgezeichnetes Werk gelungen, das sich vor den Großen des Genres nicht zu verstecken braucht. Die sehr einfühlsame, intuitive, immer herzliche und sanfte Schreibweise und Darlegung kommt an und macht richtig Lust auf die Wirklichkeit. Darüber hinaus stimmen Layout, Aufmachung und Sinnstruktur, das Buch ist also – was im Alternativmarkt nicht oft gegeben ist – auch rational - und das ist gut so für den Anwender.Wunderbar ist die Einführung mit Hilfe der Pflanzenfarben gelungen, noch viel besser ist die Systematik, den vier Jahreszeiten nachzueifern sowie in den folgenden Kapiteln die Bedeutungen und vor allen Dingen die einzelnen Heilpflanzen der jeweiligen Zeit vorzustellen. Damit ist man nah dran, an dem, was man wirklich erlebt, kann quasi aus der Tür gehen und das Geschriebene in der gleichen Ordnung wiederfinden. Die wirklich wichtigsten einheimischen Pflanzen bekommen dann in den einzelnen Portraits historische, botanische, spirituelle sowie auch naturheilkundliche Unterfütterung. Besonders das Thema einer Pflanze macht Sinn und gibt diesen ganzheitlichen Aspekt optimal wieder. Weniger Fotos oder Abbildungen, dafür mehr Informationen und Spüren, Lauschen und Wissen. Das macht Hatzfeld zu einer echten Kennerin der Materie. Auch die vielen Rezepte, der sinnvolle Index am Ende des Buches sowie das großartige Literaturverzeichnis weisen auf die Kunst hin, derer hier begegnet werden wird. Einzig die Integration von nur selten in diesen Graden wachsenden Pflanzen wie Dattelpalme, Zimt oder Vanille macht nur im ernährungstherapeutischen Kontext Sinn. Marginalien der Kritik, das Buch verdient sich dennoch die höchste Auszeichnung. Es ist rund und wunderbar.

  • RJ + YDJ
    2019-03-06 00:25

    Der Natur- und Gesundheitsratgeber „Heilpflanzen als Wegbegleiter“ von Hilla Hatzfeld, erschienen im Via Nova Verlag, zeigt die große Vielfalt heimischer Heilpflanzen. Dabei befinden sich im Buch nicht nur Pflanzenporträts, Wirkungsweisen, Anwendungen und Rezepte, sondern es bezieht Mythen, Geschichten und religiöse Aspekte mit ein.Heilung, heilig, heilsam sind Worte, die auf Ganzheit verweisen.Ganzheit bedeutet das Fehlen von Trennung, weist auf Einheit, Vereinigung und Verbundenheit hin. Eine Heilpflanze ist damit ein Mittel, eine Weisheit, welche uns auf dem Weg begleiten kann, Trennungen zu überwinden, umso zur Ganzheit zurückzufinden.Krankheitssymptome sind Ausdruck von Trennung, die wir erleben. Alle Symptome, seien sie nun seelischer, körperlicher oder geistiger Natur, drücken diese Trennung aus.Es ist das Getrenntsein vom göttlichen Urgrund, das getrennt sein vom Spüren des eigenen Körpers, getrennt von anderen Menschen, von der Natur herausgefallen aus der natürlichen Ordnung.Ein Beispiel: Kein Außenseiter zu sein, macht man lieber das was die Gruppe von einem erwartet, als das, was man selbst für richtig hält.Man zahlt den Preis mit Selbstverleugnung, hier besteht die Trennung von der eigene Wertevorstellung, was sich als Krankheitssymptom äußern kann.Deshalb geht es hier ganz wesentlich darum hinter die Symptome zu schauen. Also nicht den Husten zu behandeln sondern zu schauen wo her kommt.Nur da kann das wieder entdecken des Heil sein Geschehen, und die Trennung überwunden werden. Heilpflanzen können uns auf diesem Weg stärken und unterstützen.Heilpflanzen wurden zu allen Zeiten und werden auch heute noch durch signaturenkundige Menschen erkannt.Signaturen kundig kann jeder werden. Signaturbeobachtungen beantworten Fragen:-wo wächst eine Pflanze?-Wie wächst sie, stehend, kriechen, anhalten….?-Welche Silhouette bildet sie?-Welche Farbe hat sie, Größe, Beschaffenheit der Wurzeln usw.?Und viele weitere Fragen die im Buch ausführlich aufgeführt werden.Je mehr Signaturen jemand über eine Pflanze sammelt, desto besser kennt er sie erst dieses Wissen kann auszusagen über die wesenhafte Wirkung einer Pflanze machen. Signatur kundig wird man also niemals schnell.Das Buch kann hier eine große Hilfestellung zu einer Vielzahl heimischer Heilpflanzen sein. Diese sind nicht alphabetisch geordnet, sondern nach Farbe, (der Blüte beispielsweise) da die Wirkungsweise der Pflanzenfarben ebenfalls eine Rolle spielt.Die Aufmachung des Einbandes mit vielen Fotos und Abbildungen der Heilpflanzen ist sehr ansprechend gestaltet.Ich finde „Heilpflanzen als Wegbegleiter“ ist ein gelungenes Buch welches mit der Hilfe der Heilpflanzen nicht nur die Symptome behandelt, sondern versucht die Ursachen aufzugreifen. Hier erfährt man die Wirkung von Heilpflanzen aus völlig anderer Sichtweise. Empfehlenswert!

  • Schmid
    2019-03-03 02:07

    Dieses heilpflanzenbuch sticht hervor aus der vielzahl der bereits erschienenen ratgeber durch die sinnlich-achtsame, seelisch -geistige herangehensweise. Ich bewundere und danke frau hatzfeld als autorin für diesen umfassenden und wahrhaft tiefgehenden ansatz, der nur ihrem eigenen wissensdurst, ihrer leidenschaftlichen hingabe und ihrem liebevollen verständnis entspringen kann.Diese ganzheitliche betrachtung der pflanzenwelt führt sie zunächst zur farbwirkung, zur signaturenlehre, zu den wechselnden jahreszeiten, denen die pflanzenporträts zugeordnet sind.Hier erfahren wir vieles zum mythos, zur traditionellen und v.a. zur wesensgemäßen anwendung, die pflanzen und ihre heilwirkung werden ausführlich beschrieben. Daneben gibt es interessante anregungen für den vegetarischen küchenalltag. Die pflanzen sind bebildert, dennoch ist dies kein buch zum auffinden der pflanzen, zumal die meisten sehr bekannt sind.Es geht um mehr: es geht darum, unsere wahrnehmung zu verfeinern und ein bewusstsein für das wesen und die heilkraft der pflanzen zu entwickeln und zu den wurzeln unserer kulturellen tradition zurückzufinden. Unbedingte empfehlung an alle, die mehr als einen der üblichen ratgeber suchen - danke nochmals an verlag und autorin!

  • Marianne
    2019-03-18 06:16

    Jede Pflanze ist ein kleines Wunder der Natur, das vermittelt dieses "wunderbare" Buch! Und es lässt wundern, denn z.B. ein Gänseblümchen, so klein es auch ist, hat so viel zu erzählen! Mir geht beim Lesen regelrecht das Herz auf! Jede Pflanze spiegelt die Harmonie wieder, die allem innewohnt, wenn man nur den Blick dafür hat! So gesehen ist jede Pflanze eine Heilpflanze! Dieses Buch ist für alle eine Goldgrube, die die Natur lieben, in altes Wissen eintauchen und wieder in Verbindung mit ihrer innewohnenden Weisheit leben wollen.