Read Zwedschgermännla - Ein fränkischer Adventskalender 2017 by Klaus Schamberger Online

zwedschgermnnla-ein-frnkischer-adventskalender-2017

In der Welt der Zwedschgerm nnla geh rt Jakob Bemmerlein zu den G ttern Er erschafft sie und bietet sie auf dem Christkindlesmarkt in N rnberg feil Seine Sch pfungen k nnten unterschiedlicher nicht sein, leben jedoch gleichwohl friedlich und eintr chtig unter dem Dach des Marktstandes am Sch nen Brunnen Doch als Bemmerlein sich eines Tages zur Kreation zweier Zwedschgerm nnla versteigt, die den gr ten Gegensatz repr sentieren, der in der fr nkischen Scheinidylle m glich ist, drohen zu mittern chtlicher Geisterstunde Mord und Totschlag....

Title : Zwedschgermännla - Ein fränkischer Adventskalender 2017
Author :
Rating :
ISBN : 3869138270
ISBN13 : 978-3869138275
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : ars vivendi verlag 29 August 2017
Number of Pages : 167 Pages
File Size : 783 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Zwedschgermännla - Ein fränkischer Adventskalender 2017 Reviews

  • Lisa L.
    2018-11-26 05:25

    Eine schöne Ergänzung für die Adventszeit. Ich habe diesen Kalender meinen Eltern geschenkt und sie waren begeistert. Die Geschichte ist sehr schön und der Kalender hübsch aufgemacht. Jeden Tag steht ein Teil der Geschichte auf einer runden Karte mit einem dekorativem Motiv auf der Rückseite. Es sind goldene Bänder dabei, sodass man die Karten dann auch als Christbaumschmuck oder sonstige Deko aufhängen kann. Ich denke mit diesem Adventskalender kann man nix falsch machen :)

  • E. W.
    2018-12-03 02:26

    Ich liebe diesen Adventskalender. In Nürnberg aufgewachsen kenne ich den Christkindelsmarkt gut und kann mich von meiner jetzigen Heimat außerhalb Bayerns super in die Geschichte hineinversetzen und fühle mich durch den Fränkischen Dialekt auf den Karten und die bekannten lokalen Inhalte (Ich will hier nicht zu Bielefeld verraten) sehr nach Nürnberg versetzt. Die Geschichte an sich ist auch sehr nett und der Kalender liebevoll gestaltet und hochwertig gearbeitet. Ein wenig fränkisch sollte man allerdings schon können. Obwohl man die Geschichte auch sonst versteht. Der Großteil ist hochdeutsch geschrieben. Nur manche Dialoge sind sonst vielleicht etwas schwerer nachzuvollziehen. Insgesamt eine klare Kaufempfehlung