Read Typen und Temperamente by Reinhold Ruthe Online

Title : Typen und Temperamente
Author :
Rating :
ISBN : 3870677252
ISBN13 : 978-3870677251
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Brendow, J Auflage Nachdruck der 8., berarbeiteten Auflage 1 Januar 2011
Number of Pages : 176 Seiten
File Size : 882 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Typen und Temperamente Reviews

  • Yoki
    2019-02-20 18:57

    Sehr gutes und Aussag2kräftiges, interessantes und lehrhaftes Buch , es hilft doch such besser mit entsprechenden Typen zu Recht zu finden wenn man weiss wie diese in etwa * ticken* , man erkennt sich s3lbst und auch viele aus Familie , Freundeskreis etc ...

  • Marc
    2019-03-03 23:03

    Reinholt Ruthe lese ich seit Jahren sehr gerne.Habe immer wieder neuen Input. So auch in diesem Buch,wenn mann sich da auch mit beschäftigt hilft es andere Menschen besser zu verstehen, und zum besseren Umgang mit anderen.

  • Dilber
    2019-02-23 23:09

    Habe ein eigenes schon gehabt ,für meine Nichte als Geschenk für ihren Berufseinstieg als Tipp mit auf dem weg gegeben.Feedback von ihr hilft unwahrscheinlich gut.

  • PeHe
    2019-03-01 22:05

    Ein sehr schön gestaltetes und gegliedertes Buch um sich selbst und den eigenen Charakter besser kennenzulernen. Den Bezug auf den christlichen Glauben fand ich besonders wichtig und aufschlussreich.

  • Gila
    2019-03-18 02:51

    Ist ein gutes Buch, das inhaltlich das Enneagramm von Richard Rohr und Andreas Ebert teilweise mit verarbeitet, ohne deshalb genauso detailliert zu sein. Das Enneagramm gefällt mir persönlich besser. dieses jedoch ist ebenfalls gut für Seelsorge geeignet.

  • Nobody
    2019-03-01 00:53

    Fairerweise zuerst meine Erwartung:Erklärung zu den Temperamenten, was sie sind, woher sie kommen und wie sie heute zu betrachten sind.Klare Struktur, nachvollziehbare und konsistente Gedankengänge.Aussagen belegt und kritisch hinterfragt.Wie ich es wahrgenommen habe:Es handelt sich eher um einen Mischmasch aus Bücherwissen und persönlichen Erfahrungen und die damit einhergehenden Ratschläge des Autors. Es ist keine klare Linie vorhanden, Zitate von historischen Persönlichkeiten werden genutzt um den persönlichen Standpunkt zu unterstreichen ohne vielleicht zeitgemäßere Erkenntnisse dem gegenüber zu stellen.Löblich ist, dass immerhin darauf eingegangen wird, das Persönlichkeit zwar auch vererbt wird, dass "aber für die endgültige Gestaltung der Persönlichkeit nicht entscheidend ist was einer mitbringt, sondern was er daraus macht." Extrem schwach ist dann die Tabelle 10 Seiten später welche diesen wichtigen Punkt einfach ignoriert und der Vererbung (in Bezug zur Persönlichkeit) Augenfarbe, Größe, Krankheiten "rassische Merkmale" und Geschlechtsmerkmale zuweist. Mal davon abgesehen, dass dieser wichtige und eigentlich einfach zu erklärende Punkt immer und immer wieder unnötigerweise mit irgendwelchen Sprichwörtern und Anekdoten aufgegriffen wird. (z.B. " Wir können diesen Persönlichkeitsstrukturen begegnen und sie Gott zum Gestalten und Korrigieren überlassen.")Später werden dann die Temperamente ausführlich erklärt und, wieder löblicherweise, wird darauf hingewiesen, das es nicht so ist das jeder Mensch in eine diese Schubladen gehört sondern diese Eigenschaften in jedem unterschiedlich stark auftreten. Dafür 2 Sterne von mir.Wem dies alles egal ist und wer Bibelzitate am laufenden Band mag sollte über den Kauf nachdenken.Wer allerdings ein nüchtern und klar geschriebenes Überblickswerk mit Verknüpfungen zum derzeitigen Stand der Wissenschaft wünscht, dem empfehle ich Big Five - Sich selbst und andere erkennen.

  • Oktavinchen
    2019-03-07 23:10

    Mir hat Ruthes Typologisierung einen ganz neuen Blick für Beziehungen gegeben. Ich verstehe jetzt besser, warum der eine so tickt und der andere genau andersrum und warum bestimmte Menschen es schwer haben miteinander zu leben.Ruthes Buch ist eine sehr lebenspraktische Hilfe, um sich in die Ängste einzufühlen, die den einzelnen Typ bestimmen und unbewusst antreiben.Verständlich geschrieben, leicht zu lesen, mit anhängendem Persönlichkeitstest, um herauszufinden, welcher Typ man selbst ist.Sind Sie eher freiheitlich, oder eigenständig, oder beständig, oder ein Beziehungs-Nähe-Mensch? Finden Sie es heraus!!

  • ysop
    2019-03-11 01:01

    Dieses Buch sollte jeder gelesen haben.Mit diesem Input sehe ich mich und die Menschen um mich herum mit barmherzigerem Blick.Viel zwischenmenschlicher Zündstoff läßt sich vermeiden.