Read Astrokalender Sternenlichter 2011: Schwerpunkthema: Der progressive Mond by Petra Niehaus Online

astrokalender-sternenlichter-2011-schwerpunkthema-der-progressive-mond

Neben dem inhaltlichen, j hrlich wechselnden Schwerpunkt enth lt der Kalender alle wichtigen astrologischen Daten, viele interessante Bilder, Artikel und Anregungen Der 27 Astrokalender hat den Schwerpunkt Progressionen und progressiver Mond Wie immer mit allen wichtigen astrologischen Daten T gliche Planetenpositionen, mit Chiron, Vesta und Lilith, Tagesaspekte, Zeichenwechsel, R ckl ufigkeit, Mond im Leerlauf, Kleinplaneten und Transneptuner, Mond, Menstruations und Gartenkalender und monatlicher bersichtsephemeride....

Title : Astrokalender Sternenlichter 2011: Schwerpunkthema: Der progressive Mond
Author :
Rating :
ISBN : 3899971949
ISBN13 : 978-3899971941
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Chiron August 2010
Number of Pages : 596 Pages
File Size : 676 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Astrokalender Sternenlichter 2011: Schwerpunkthema: Der progressive Mond Reviews

  • D. Hauer
    2019-04-21 03:39

    Die guten Kritiken der letzten Jahre haben mich neugierig gemacht. Es ist ein guter, fundierter Astro-Kalender mit Jahresübersicht, viel Platz für Tagesnotizen u. täglichen Ephemeriden (auch der Kleinplaneten), zusätzlich eine Ephemeriden-Tabelle im Anhang. Super!Leider ist der Kalender nicht so anschaulich gestaltet wie andere (Zeitleiste, farbl. Absetzugen) u. hat nur knapp Platz für Adressen, als Taschenkalender ist er leider anfälliger beim täglichen Blättern als ein Hardcover.Dafür gibt es jährlich ein Thema (2011 Progressionen) u. dazu Hinweise, Texte u. Personenberichte (sehr persönlich u. umfangreich). Der Kalender regt an, sich tiefer mit dem Jahresthema zu beschäftigen u. selbst 'nachzurechnen' bzw. innezuhalten.

  • Mueppel
    2019-04-02 04:51

    Ich kaufe mir den Astrokalender/Sternenlichter von Petra Niehaus schon seit 1991 jedes Jahr aufs Neue.Es ist einfach die "praktischte" Möglichkeit, die Tagesephemeride schnell und handlich zur Hand zu haben.Der Kalender ist unwahrscheinlich robust und doch flexibel.Selbst auf monatelangen Reisen nach Asien/Australien in den 90ern hat er bei mir im Rucksack mit täglich mehrmaligem Ein- und Auspacken seine Form nie verloren.Mit ca. 2 cm Stärke auch nicht zu dick...Fazit:Idealer und nicht wegzudenkender Wegbegleiter für den Transitastrologen.

  • Stern68
    2019-04-20 01:46

    Ich kaufe diesen Astrokalender bereits seit Jahren, weil ich die Tagesephemeriden sehr praktisch für den täglichen Gebrauch finde. Der Kalender hat jedes Jahr ein anderes astrologisches Thema, diesmal sind es die Progressionen. Das Thema wird informativ behandelt und mit "Beispielen aus dem Leben" gewürzt. Eines finde ich negativ: der Kalender wird in den letzten Jahren immer dicker. Dadurch mag man mehr Informationen hineinpacken können, aber der Kern der Dinge sind doch die täglichen Gestirnstände, die brauchen wenig Platz - und am wichtigsten ist mir, dass ich den Kalender in einer kleinen Tasche mitführen kann. Fazit: Gute Informationen, Format tendenziell zu dick!