Read EK für Kinder: Das Handbuch der Edu-Kinestetik für Eltern, Lehrer und Kinder jeden Alters (Lernen durch Bewegung) by Paul E Dennison Online

ek-fr-kinder-das-handbuch-der-edu-kinestetik-fr-eltern-lehrer-und-kinder-jeden-alters-lernen-durch-bewegung

ber den Autor und weitere MitwirkendeDr phil Paul E Dennison ist P dagoge, Pionier im Bereich der angewandten Gehirnforschung und Experte f r kognitive Fertigkeiten Nach seiner Doktorarbeit ber Lesenlernen und Gehirnentwicklung arbeitete er im Bereich der Lehrplanentwicklung und der experimentellen Psychologie an der Universit t von Kalifornien sowie als Lehrer an ffentlichen Schulen Dann gr ndete er in Kalifornien insgesamt 10 Lernzentren f r Lesef rderung, die er rund 20 Jahre lang leitete Die Anf nge seiner Forschungen zum Thema des vorliegenden Buches lagen in den sechziger Jahren Damit wurde er zum Begr nder eines Systems der Lernf rderung, dem er den Namen Educational Kinesiology Edu K gab In der ersten H lfte der achtziger Jahre entwickelte er zusammen mit seiner Frau Gail die Brain Gym bungen, das Herzst ck der Edu K, ein Selbsthilfeprogramm aus einfachen Bewegungen, die Energie mobilisieren sowie Gehirn und K rper aktivieren und in Balance bringen Die Dennisons schrieben ber ihr Konzept der Lernf rderung insgesamt sieben B cher au erdem zahlreiche Kursskripten und wurden weltweit als Kursleiter t tig Die bungen werden inzwischen in rund 80 L ndern praktiziert und die B cher sind bereits in mehr als 40 Sprachen bersetzt....

Title : EK für Kinder: Das Handbuch der Edu-Kinestetik für Eltern, Lehrer und Kinder jeden Alters (Lernen durch Bewegung)
Author :
Rating :
ISBN : 3924077061
ISBN13 : 978-3924077068
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : VAK Auflage 23 1 Mai 2014
Number of Pages : 94 Seiten
File Size : 783 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

EK für Kinder: Das Handbuch der Edu-Kinestetik für Eltern, Lehrer und Kinder jeden Alters (Lernen durch Bewegung) Reviews

  • Barbara Böhner
    2019-02-27 19:56

    Habe das Buch zusammen mit meinem Sohn (7 Jahre) gelesen. Auch für ihn gut verständlich, gerade die Zeichnungen haben im das Verständnis für das was da im Kopf passiert gut erklärt. Beim Kinesio-Test braucht es etwas Übung aber ist gut zu schaffen.

  • Monika Maas
    2019-02-28 01:10

    sehr informativalle die mit ihrem Gehirn mehr machen wollen, nicht nur Kinder, denn es sind einfache Übungen die Erwachsene sich gut mal antun können

  • Astrid
    2019-03-10 01:09

    Als Erwachsene hilft mir die Zusammenstellung, für welchen Lernbereich die einzelnen Brain-Gym Übungen sind, wie Rechnen, Schreiben, Selbstständiges Lernen usw.

  • Uschi Götz
    2019-02-28 00:54

    in großer schreibschrift sehr gut für kinder zum selbst lesen und verstehen. mit vielen praktischen, einfach anzuwendenden Übungen. das beste an diesem buch ist, daß man ganz schnell erfolge sehen kann.

  • None
    2019-03-13 18:50

    Ich habe mir das Buch mit meinen Kindern gemeinsam angesehen und ihnen dabei erklärt, warum wir die Übungen machen und was sie bewirken sollen. Bei meinen Töchtern (5 und 8) kam es sehr gut an und sie waren danach bereit, sich auf die Brain-Gym-Übungen einzulassen. Ergänzend habe ich dann noch die Übungen aus dem Brain-Gym-Buch hinzugezogen. Ein Teil sollte wohl Fachleuten überlassen werden, aber um zu erklären und zu veranschaulichen, was da passiert, fand ich das Buch sehr hilfreich, gerade wegen der ungewöhnlichen Aufmachung.

  • Lesen macht S
    2019-02-26 00:53

    Rückseite des Buches:EK ist für alle gedacht, die:beim Lesen schnell ermüden oder die Zeile verlierenSätze oder Wörter mehrmals lesen müssen, um zu verstehenWörter und Buchstaben seitenverkehrt sehenlinks und rechts verwechselndazu neigen, Buchstaben spiegelbildlich verkehrt hinzuschreibeneinen disorganisierten Gang aufweisendurch Verkehrszeichen verwirrt werdendazu neigen, sich häufig anzustoßen oder zu stolpernBuchstaben verwechselnbeim Schreiben die Hände verkrampfen, etc.Das Buch ist mir zu kindlich aufgemacht. Schließlich will man Übungen mir seinem Kind durchführen, leitet also sein Kind an. Ich glaube nicht, daß viele Kinder selbst dieses Buch lesen würden; Die Übungen selbst sind nachvollziehbar