Read Wenn die Pampers zum Helm wird: Der ganz normale Alltagswahnsinn aus Papa-Sicht by Thomas Bentler Online

wenn-die-pampers-zum-helm-wird-der-ganz-normale-alltagswahnsinn-aus-papa-sicht

Wenn im Supermarkt mehr Artikel auf dem Fu boden als im Einkaufswagen landen, zu Hause die Klob rste spontan zum Staubwedel umfunktioniert wird, einem im Schwimmbad mit Kind auf dem Arm pl tzlich ein warmer Schauer die H fte hinunterflie t,dann ist unser Sohnemann Paul mal wieder ordentlich on fire und treibt gnadenlos sein Unwesen Seit der kleine Fegebesen vor etwas mehr als 1,5 Jahren das Licht der Welt erblickt hat, h lt er meine Frau Marie und mich ordentlich auf Trab Und damit nicht genug Immer wieder zeigt er uns sogar cheffig, wo der Hammer h ngt.Jeden Tag erleben Marie und ich absolute Highlights mit unserem Racker Nat rlich ist es dabei auch immer wieder mal stressig, allerdings berwiegen die tollen Momente so derma en, dass wir keine einzige Sekunde missen m chten Zeit innerhalb unserer kleinen Familie zu verbringen, ist etwas ganz Wunderbares, es gibt nichts, was wir lieber t ten Kurzgeschichten rund um das wundervolle Familienleben mit Kleinkind nicht nur f r Mamas, Papas, Omas und Opas, sondern f r alle Menschen, die Kinder lieben ...

Title : Wenn die Pampers zum Helm wird: Der ganz normale Alltagswahnsinn aus Papa-Sicht
Author :
Rating :
ISBN : 3954611066
ISBN13 : 978-3954611065
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Lektora GmbH Auflage 1 21 Oktober 2017
Number of Pages : 168 Seiten
File Size : 896 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Wenn die Pampers zum Helm wird: Der ganz normale Alltagswahnsinn aus Papa-Sicht Reviews

  • Hunti
    2019-02-18 09:20

    Ich kann dieses Buch nur empfehlen. Auch mit einer Tochter im Teenie-Alter macht es durchweg Spass das Buch zu lesen. Man wird in die Vergangenheit regelrecht zurückversetzt, und die ein oder andere Situation kommt einem doch sehr bekannt vor. Damals noch richtig peinlich, muss man heute doch herzlich darüber lachen, wenn sich die Tochter z.B. im Supermarkt auf den Boden geschmissen hat. Schön zu sehen das es nicht nur uns so erging :-)Das Buch hat mir zwei Abende voller Schmunzeln und vieler "kommt mir bekannt vor" Momente beschert und mich bestens unterhalten, aber auch ein bisschen wehmütig gemacht. Denn wie schnell vergeht die Zeit und sie werden groß.Absolute Kaufempfehlung auch an Eltern von Teenagern, die die Zeit ein bisschen zurückdrehen möchten.

  • S. D.
    2019-01-29 15:58

    Zwar habe ich das Buch meinem Mann zum Geburtstag geschenkt, aber ich konnte es mir nicht verkneifen, auch einmal selbst reinzuschauen, um es letztendlich sogar komplett durchzulesen.Das Vorwort bringt den Inhalt des Buches sehr gut auf den Punkt, der Autor zielt nicht darauf ab, krampfhaft witzig zu sein, vielmehr beschreibt er in verschiedenen Kapiteln den ganz normalen aber trotzdem sehr schönen Alltag mit seinem kleinen 1,5 Jahre alten Sohn. Die beiden gehen beispielsweise gemeinsam ins Schwimmbad, in den Supermarkt, auf den Spielplatz oder bringen die Wohnung auf Vordermann. Dabei erleben die beiden immer wieder kleine, lustige Momente, die jeden schmunzeln lassen, der Kinder mag.Sowohl meinem Mann als auch mir hat das Buch viel Spaß gemacht und mittlerweile einen schönen Platz im Kinderzimmer gefunden. :-)

  • J.J.Sammy
    2019-01-27 13:21

    Während mein Mann vor sich her schnarcht und meine Kleine auf meinen Beinen schläft hab ich das Buch fertig gelesen. Und bin echt immernoch am schmunzelnEs ist kein Ratgeber so wie es Thomas in seinem netten Vorwort schon erwähnt.Es soll auch keine Tips geben.Das Buch ist einfach dafür da um zu lesen das man nicht alleine ist in einigen Situationen.Es ist total witzig. Super toll geschrieben. Locker flockig formuliert. Frei schnauzte könnte man fast sagen. 😉Klare Empfehlung an Alle. Nicht nur Mamas und Papas. Es ist echt total süß.Danke für das tolle Buch

  • Lepidus
    2019-02-01 17:25

    Ein gewagter Sprung war es, den Autor Thomas Bentler unternommen hat, aus dem Stammmetier Fußball hin zu den Pampers. Da ich das erste Buch sehr gut fand als passionierter Fußballer , habe ich auch hier zugeschlagen und ich wurde - trotz der Bedenken - nicht enttäuscht. Wie auch im Fussballbuch konfrontiert der Autor uns unterhaltsam und realitätsnah mit den Tücken des Alltags, Erwartungen an Kinder, Begegnungen und Termine die jeder Papa und auch jede Mama bestimmt kennen begegnen uns in diesem Buch. Wie beim ersten Buch kann man sich selbst oder Bekannte darin wiederfinden , sodass die Episoden des Buches immer mit einem Schmunzeln verbunden auf die eigene Papa/ Freundeswelt leicht zu lesen sind. Sicherlich auch für Mamas geeignet , die Papas ohne Gnade zum Mutter- Kind Turnen schicken ( warum eigentlich nicht Eltern- Kind🤔!? ) und ebenso für angehende Väter , die sich auf die veränderte Lebenswelt ( soweit das möglich ist ) nach der Geburt vorbereiten wollen.

  • Marco Cirrincione
    2019-02-01 14:15

    "Wenn die Pampers zum Helm wird" hat mir für zwei schöne Abende ein fettes Lächeln ins Gesicht gezaubert. Als Daddy zweier Mädels kamen mir die vielen Anekdoten und Geschichtchen doch sehr bekannt vor und ich musste an diese feine Zeit der kleinen Heranwachsenden zurückdenken.Thomas Bentler schreibt locker-flockig bis cool-humorvoll und die knapp 150 Seiten vergehen wie im Fluge.

  • Hase
    2019-01-29 15:10

    „Wenn die Pampers zum Helm wird“ ist ein wunderschönes Buch, welches es sich zu lesen lohnt. Es ist sehr humorvoll geschrieben und wenn man Kinder hat, wird man an vielen Passagen im Buch zustimmend nicken. Das schöne an dem Buch ist, dass wenn man es ließt bzw. gelesen hat, der Alltag mit dem Kind wieder viel viel bunter wird.