Read Unter seinem Schutz by Jessica Martin Online

unter-seinem-schutz

Roman Molter ist Personensch tzer wider Willen und dabei, seine Karriere zu beenden, als er ein Angebot erh lt, das er nicht ausschlagen kann Nora Winter bittet ihn, f r eine horrende Summe ihren Mann Sam und die noch ungeborene Tochter zu besch tzen, sollte ihr jemals etwas zusto en Als genau das passiert, tritt Roman seinen Job an.Sam geht ihm aber bald auf eine Art und Weise nicht mehr aus dem Sinn, die mit seinem Auftrag absolut nicht zusammenpasst.Wie soll es nun f r Roman weitergehen Und vor allem wie soll er seinen Vertrag erf llen Aber dabei hat auch noch Sam ein Wort mitzureden.Eine zauberhafte Gay Romance ist dieses Debut von Jessica Martin im MAIN Verlag...

Title : Unter seinem Schutz
Author :
Rating :
ISBN : 3959490828
ISBN13 : 978-3959490825
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Main Verlag Auflage Neuausgabe 27 Februar 2016
Number of Pages : 444 Seiten
File Size : 768 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Unter seinem Schutz Reviews

  • daniel manns
    2019-03-31 00:41

    Eine schöne Geschichte für eben mal zwischendurch. Es ist ein Buch zum so dahin lesen ich persönlich habe mir ein wenig mehr erhofft da der Titel und auch der Klappentext sich aufregend anhörte leider war das Buch nicht annähern so wie ich dachte.Es ist nicht viel passiert ein schöner Roman mit etwas Herz schmerz.Ab der Mitte ging es dann mit der Erotik los ich fand es schön und wunderbar detailliert und romantisch beschrieben ( vielleicht für manche ein bisschen viel aber für mich top) Am Ende war dann jeder 10 Satz ich liebe dich aber das mag ich auch.Ansonsten ist das Buch sehr schön geschrieben man kann es zügig lesen.Vier Sterne weil in dem Buch sehr viel mehr hätte passieren können um langatmige Situationen etwas aufregender zu gestallten.

  • Sabrina Rosenke
    2019-04-21 02:53

    Inhalt:Roman, Personenschützer aus Leidenschaft, erhält den Auftrag den Mann seiner Klientin plus ihrer gemeinsamen Tochter zu beschützen, sollte ihr etwas zustoßen. Eine Hohe Summe wird für denn Fulltime Job vereinbart und Roman nimmt den Auftrag an. Wahrscheinlich aufgrund dessen, da er nicht glaubt, dass er diesen in Naher Zukunft antreten muss. Nichts ahnend erhält er Jahre später die Nachricht, dass seine Klientin verstorben sei und er nun den zurück gelassenen Mann samt Tochter schützen müsse. Roman kann die beiden einige Zeit lang aus der Ferne bewachen, ohne das Sam es bemerkt. Das Schicksal will es so und Sam bemerkt den Fremden, der immer in seiner Nähe ist. Sam von seinem Auftrag zu überzeugen läuft am Anfang nicht ganz so einfach. Aber nach und nach wächst das Vertraue  zwischen den beiden. Roman schließt die kleine Jodi direkt in sein Herz. So entsteht zwischen  den beiden eine zuckersüße Freundschaft. Jodi allein ist bereits Zuckersüß. Durch das Vertrauen zu Sam und die darauf folgende Freundschaft entwickelt sich nach und nach die Gefühle der beiden.Fazit:Mit diesem Buch hat die Autorin meiner Meinung nach ein Meisterwerk geschrieben. Selten erlebe ich Bücher, über die ich danach noch nachdenke und die mir so im Gedächtnis bleiben. Doch bei diesem Buch war es so. Ich habe das Buch verschlungen und geliebt. Ich liebe es jetzt immer noch. Solch ein Buch gehört auf jeden Reader und in jedes Regal. Ich habe von Anfang bis hin zum Ende mit den Protags mitgefiebert und sie in mein Herz geschlossen. Hut ab vor so einer Glanzleistung. Hut ab vor so einem Erstlingswerk.

  • Mandywagner2
    2019-04-22 03:31

    Ich war gespannt auf den ersten Roman von Jessica Martin, " Unter seinem Schutz "Das Cover find ich sehr schön und aussagekräftig sowie passend zum Inhalt.Über 500 Seiten umfasst es und ich hoffte das es nicht zu langatmig wird.,Aber nein, ist es nicht, auch wenn ich mir manches mal die Haare gerauft habe.Unter seinem Schutz, unter Romams Schutz stehen Sam und seine kleine Tochter Jodi.Roman ist Personenschützer und sieht sich irgendwann mit einer jungen Frau, Nora, konfrontiert, die ihn unbedingt als Schutz für ihren Mann und ihre noch ungeborene Tochter haben möchte.Nora ist sehr überzeugend und Roman lässt sich auf diesen Vertrag ein, in der Hoffnung ihn nie antreten zu müssen.Leider schlägt das Schicksal hart zu und einige Monate später tritt er seinen Job als 24 Stunden Personenschützer an,Lange Zeit unbemerkt von Sam. Als dieser ihn aber Monate später entdeckt,, fangen die Schwierigkeiten an.Roman ist nicht klar, warum Nora so auf diesen Vertrag bestanden hat, denn zu keiner Zeit war Sam und Jodi in Gefahr.Was aber sehr wohl in Gefahr ist, ist sein Herz.Wenn auch sein Verstand hin und wieder aussetzt, hält er an seinem Regeln fest, die mich persönlich fast wahnsinnig gemacht haben.Dieses Buch ist eine sehr romantische Romance, die zwar keine Überraschungen hatte, dennoch schön zu lesen war.Am Anfang war ich sichtlich überfordert, weil ich mir eines hochbegabten Mädchen gegenüber sah, das in ihrer Entwicklung des eines " normalen " Kindes weit voraus war, was Sprache und Verständnis betrifft.Da habe ich die Autorin gelöchert um es besser einordnen zu können.Die Entwicklung der Protas war gut nachvollziehbar und der Schreibstil sehr flüssig.Gab es bis zur Hälfte des Buches keine Erotik, überschlug diese sich danach aber, was mir persönlich zu viel und zu detailreich war.Weniger und nicht in jeder Szene ausgeschrieben, wäre für mich schöner gewesen.Aber das ist nur mein persönliches Empfinden.Wer eine schöne und lange Romance lesen möchte, ist mit diesem Buch sehr gut bedient.