Read Merline die Nixe Das Grauen vom Wildsee: Das Ende der Nixe by Manfred G. Bauer Online

merline-die-nixe-das-grauen-vom-wildsee-das-ende-der-nixe

Das Ende der Nixe ist der dritte Teil der Trilogie um Merline, der bsen Nixe vom Wildsee Karl wurde von der Nixe ermordet und Hannes macht sich noch immer schwere Vorwrfe, denn der Hirtenjunge war ihm anvertraut und er konnte den Mord nicht verhindern Aber zunchst ist er noch auf der Suche nach seinem verschollenen Sohn Auch wurde ihm von den Wassergeistern des Mummelsees gesagt, dass nur er die Macht htte die Nixe zu vernichten Aus Wut ber den Mord will er genau das tun Doch noch wei er nicht wie...

Title : Merline die Nixe Das Grauen vom Wildsee: Das Ende der Nixe
Author :
Rating :
ISBN : B06Y666Q3D
ISBN13 : -
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : epubli Auflage 2 1 April 2017
Number of Pages : 273 Pages
File Size : 762 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Merline die Nixe Das Grauen vom Wildsee: Das Ende der Nixe Reviews

  • Mane2711
    2019-03-06 22:32

    Rezension zum Welttag des Buches im Schwarzwälder Boten – Ausgabe vom 23.04.2014Wo ein Kiesel zu Gold wirdSo wie Merline, die Nixe, Männer und Hirtenjungen in die Tiefe zieht, so zieht das Buch "Merline die Nixe" den Leser einfach mitten hinein in eine andere Welt, in eine Welt mit Nymphen und Seejunkern, in der Tränen zu Smaragden werden, ein Kiesel zu Gold wird.Der Autor, Manfred G. Bauer, greift in seinem Buch eine alte Sage um den Wilden See auf und arbeitet in einem geschlossenen Handlungsstrang weitere Sagen rund um die Karseen der Umgebung geschickt ein.Dabei nutzt Bauer, der in Baiersbronn aufgewachsen ist, seine große Ortskenntnis. So führt der Roman vom Mummelsee, aus dem Merline verbannt wird, an den Wildsee, macht Stationen zum Beispiel in Huzenbach und Schwarzenberg, aber auch in der Ortenau.Die Geschichte um die Nixe Merline führt durch verschiedene Epochen – vom Hochmittelalter bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts. Der Roman macht ein Stück Vergangenheit legendig, in der noch Flößer und Pechsieder ihrer harten Arbeit nachgingen. Apropos Pechsieder: Pechsieder Hannes bleibt von Merline verschont. Mit den Jahrzehnten wird er gar eine Art Vertrauter für die Nixe Merline.Hannes verabscheut ihr Morden, wird nicht schlau aus ihr und will die Wasserfrau dazu bringen, sich für ihr gutes Herz zu entscheiden, das er meint ganz tief in ihr entdeckt zu haben. Ist sie doch irgendwie ein bisschen gut, diese Nixe?Doch so sehr sich die beiden auch annähern, so sehr die Nixe zuweilen fast menschlich erscheinen mag, das Morden scheint sie nicht lassen zu können. Als sie einen Hirtenjungen, den Hannes vor ihr schützen wollte, zu sich lockt und ertränkt wie viele andere vor ihm, entschließt sich Hannes zu handeln.Eine Geschichte spannend und so geheimnisvoll wie der Schwarzwald mit Charakteren, deren Schicksale einen berühren.Anmerkung: Ich selbst bin der Autor dieses Buches, und natürlich von meinem Werk überzeugt. Wie die Rezension im Schwarzwälder Boten zeigt bin ich nicht der Einzige.Viel Vergnügen beim LesenManfred G. Bauer

  • Nadine78
    2019-03-16 20:23

    Man taucht ein in eine Welt voller Mythen und Sagen.Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Zum Glück hatte ich Urlaub. Die Geschichte hat mich völlig fasziniert. Man bekommt einen Einblick in eine Welt, in der es mehr zwischen Himmel und Erde gibt...Die Charaktere haben mich mitgerissen in einer Zeit in der alles noch anders war. Die Sagen fügen sich nahtlos in die Handlung ein und werden so lebendig. Einfach Spitze!Hoffentlich gibt es bald den versprochenen zweiten Teil!

  • VG
    2019-03-22 20:36

    Der Schwarzwald hat mehr zu bieten als nur Wanderwege und eine gute Gastronomie. Dieses Buch entführt uns in die geheimnisvolle Welt des Schwarzwaldes, die dann beginnt, wenn die langen Winternächte beginnen und die Touristen verschwunden sind.Das Buch sollte imm Buchregal neben dem Kalten Herz von Wilhelm Hauff stehen.Es ist lesenswert!

  • Wassermann
    2019-03-17 03:32

    Ich habe dieses Buch gekauft, weil mich die alten Sagen interessieren und war überwältigt von der Geschichte.Bin immer noch fasziniert und in der Sympathie hin- und hergerissen zwischen der Nixe und den Menschen, die mit ihr zu tun haben.Freue mich schon auf den 2.Teil

  • Papermaker
    2019-03-07 03:21

    Das Buch ist sehr Spannend.Wer auf Mythen und Sagen steht sollte dieses Buch unbedingt lesen. Kann es kaum erwarten bis der nächste Teil erscheint.